+
+
Skigebiet Simas Lifte in den Wiener Alpen in Niederösterreich: Position auf der Karte

Skiurlaub Simas Lifte

St. Corona am Wechsel, St. Peter, Aspangberg, Unternberg

Pistenplan Simas Lifte
Das Skigebiet Simas Lifte hat den Betrieb dauerhaft eingestellt!

Neuigkeiten

Aktuell kein Liftbetrieb mehr!

Die Pisten können noch zum Tourengehen verwendet werden.

Das Skigebiet

Das Skigebiet der Simas Lifte befindet sich in den Wiener Alpen in Niederösterreich. Ein Schlepplift befördert Wintersportler von der 941 Meter hohen Talstation auf die 1.027 Meter hohe Bergstation am Kampstein. Von dort geht es links und rechts des Schlepplifts auf den insgesamt 1,8 Kilometer langen Pisten "Sommerbauer-Riegl", "Simas-Feld" und "Schiclub-Hang" talabwärts.

Wer lieber noch etwas sicherer auf den Brettern werden will, kann in der angrenzenden Familienskiland St. Corona am Wechsel üben. Das Gebiet am Kampstein bietet zudem die Möglichkeit zum Schneeschuhwandern und Skitourengehen.

Anzeige

Hütten und Einkehr

Zur gemütlichen Einkehr laden die Simas-Hütte beim Parkplatz des Liftes und die Sumpihittn bei der Bergstation ein. Hier kannst du dich ausruhen und für die nächste Abfahrt stärken.

Videos

01:44
Simas Lifte
08:03
St. Corona / Wechsel Simas Lift EX St. Corona Hannesen I
01:24
Snowpark Simas

Anfahrt

Mit dem Auto:

Von Wien aus kommend erreicht man die Simas Lifte über die A2 bis zur Ausfahrt Edlitz. Dort folgt man anschließend der B54 in Richtung Aspang, wo man weiter auf der L137 bis nach St. Corona am Wechsel fährt.

Anzeige
Über den Autor
aktualisiert am Jan 4, 2024
Bewerte das Skigebiet
0
(0)

Kontakt

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Skigebiet
Anzeige

Allgemeines

Höhe3087 ft - 3960 ft
Liftkapazität n.v.

Lifte

1
1
Gesamt 1

Pisten

1.1 miles
Leicht
Mittel
Schwer
Skirouten
Pistenlänge 1.1 miles

Wetter (4659 ft)