Skigebiet Sappada in Belluno: Position auf der Karte

Skiurlaub Sappada

Sappada
Partner
Pistenplan Sappada
Angebote & Tipps
Über den Autor
aktualisiert am Nov 18, 2020
Bewerte das Skigebiet
10
(0)

Allgemeines

Höhe4052 ft - 6562 ft
SaisonstartDec 5, 2020
SaisonendeApr 5, 2021
Liftkapazität 11601 Pers./Std.

Skipasspreise

1 Tag Erwachsene €38.50
1 Tag Jugendliche €29
1 Tag Kinder €9.50
Alle Preisinfos

Lifte

9
5
Gesamt 14
Öffnungszeiten9:00 AM - 4:00 PM

Pisten

Leicht
Mittel
Schwer
Skirouten
Gesamte Pistenlänge 10.6 miles
Gesamtanzahl Pisten 12

Das Skigebiet

Im sonnigen Sappada ist Pistenspaß für die ganze Familie garantiert. In Nevelandia, dem größten Kinder-Skischneepark Italiens kann sich der Nachwuchs auf 70.000 Quadratmetern beim Skifahren, Rodeln und auf den Hüpfburgen austoben, während die Eltern die Bergwelt der Dolomiten auskosten.

Die Skigebiete unterteilen sich in Monte Siera und Sappada 2000 und bieten vor allem Anfängern durch die Vielzahl der breiten und flachen Pisten sehr gute Übungsmöglichkeiten. Wer es lieber etwas steiler mag, wagt sich auf die schwarze Piste Eiben Col Dei Mughi oder trainiert auf den neun roten Pistenkilometern.

Wissenswertes

Mehr anzeigen
  • Mit 11 miles Pisten ist Sappada unter den 5 größten Skigebieten in Venetien.
  • Sappada gehört zu den 5 bestbewerteten Skigebieten in Venetien.
  • Mit einer Seehöhe zwischen 4052 ft und 6562 ft gehört das Skigebiet zu den 5 höchstgelegenen in Venetien. Der Höhenunterschied zwischen Tal- und Bergstation beträgt 2510 ft. Der durchschnittliche Höhenunterschied in Skigebieten in Italien beträgt 2710 ft.
  • Die Saison dauert 121 Tage vom Dec 5 bis Apr 5. Im Durchschnitt dauert die Saison in Italien 124 Tage.
  • Die durchschnittliche Schneehöhe während der Saison (zwischen Dec 5 und Apr 5) beträgt 39 " am Berg und 16 " im Tal. Der schneereichste Monat im Skigebiet Sappada ist der Februar mit einer durchschnittlichen Schneehöhe von 39 " am Berg und 16 " im Tal. Damit gehört es zu den 5 schneesichersten Skigebieten in Venetien.
  • Sappada hat im Durchschnitt 85 Sonnentage pro Saison. Der Durchschnitt für diesen Zeitraum beträgt in Italien 75 Sonnentage. Der sonnigste Monat ist der Januar mit durchschnittlich 24 Sonnentagen. Damit gehört das Skigebiet zu den 5 sonnigsten in Venetien.

Schneesicherheit & Beschneiung

Schneetelefon+39 0435 469131
Durchschnittliche Schneehöhe der letzten Jahre (Berg)
Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
(in ")

Pisten, die man nicht verpassen sollte

Fortgeschrittene Skifahrer dürfen die schwarze Piste Eiben Col Dei Mughi nicht verpassen. Hier geht es nur ein paar Meter vom Kinderparadies Nevelandia entfernt, rasant den Berg hinunter. 

Das Kinderparadies Nevelandia ist über Skipisten und eine Bimmelbahn mit dem Skigebiet verbunden. Im 70.000 Quadratmeter großen Schneespielplatz kann sich der Nachwuchs neben dem Skifahren im Luftburgen-Dorf austoben, die Snowtubes testen oder auf die Motorschlitten steigen und den Winter in den sonnigen Dolomiten genießen.

Videos

LIVE SKI: Sappada | 01:46
sappada italiani
Sappada

Nach dem Skifahren

Ein besonderes Erlebnis in Sappada ist das Eisklettern auf den Wasserfällen bei Orrido di Acquatona sowie zwischen Cima Sappada und Forni Avoltri im Friaul. Außerdem kannst du auf drei Eislaufplätzen Schlittschuhfahren, die Wälder auf Motorschlitten erkunden, rodeln und snowtuben.

Après Ski

In der Bierstube Alpstube bekommst du ein lokales Südtiroler Après-Ski-Bier und kannst den Abend gemütlich am Kamin ausklingen lassen. Dazu gibt es Gerichte, die mit lokalen Zutaten gekocht werden. Kinder können sich etwas vom Bio-Kindermenü aussuchen. 

Kulinarik und Restaurants

Südtiroler Gerichte, herzhafte Speck- und Spinatknödel sowie Gulasch und Polenta bekommst du im Agritourismo Zaine, einer gemütlichen Wirtschaft im Landhausstil. 

Pizza gibt es im Ristorante Karl Keller, Ristorante Belvedere und in der Pizzeria Bar Da Renato.

Eine große Auswahl Südtiroler Köstlichkeiten hat außerdem das Restaurant Mondschein. Neben den leckeren Vor- und Hauptspeisen kannst du dort zum Nachtisch Sorbetto die Gelato, Apfelstrudel und hausgemachtes Tiramisu bestellen.  

Restaurants gesamt: 9

Infrastruktur am Skigebiet

Skischulangebot

Skischulen gesamt: 1
Snowboardschulen gesamt: 1
Langlauf Kurse
Carving Kurse
Freestyle Kurse

Skiverleih

Skidepot
Sportgeschäft
Skiverleih
Snowboardverleih
Langlaufverleih
Tourenskiverleih
Telemarkverleih

Anfahrt

Sappada liegt in den Dolomiten, östlich von den Drei Zinnen und nordöstlich von Cortina d'Ampezzo. 

Mit dem Auto erreichst du das Skigebiet über Brixen und die Pustertaler Staatsstraße (E66). 

Vom Bahnhof Calalzo Pieve Cadore Cortina fährt der Bus 033 bis zur Haltestelle Sierra Civ. 500, von wo aus du das Skigebiet in fünf Minuten erreichst. 

Nächstes KrankenhausAuronzo di Cadore
Nächster FlughafenBozen
Nächster BahnhofCalalzo Pieve Cadore Cortina

Kontakt

Nevelandia - Sappada
Borgata Kratten 16
32047
Sappada
Anfrage senden
%73%61%70%70%61%64%61%73%6b%69%70%61%73%73%40%6c%69%62%65%72%6f%2e%69%74
+39 375 533 0302
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Skigebiet
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Skigebiet "Sappada"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+