Skigebiet La Clusaz Hochsavoyen: Position auf der Karte

Skiurlaub La Clusaz

Partner
Pistenplan La Clusaz

Allgemeines

Höhe1,100 m - 2,600 m
Saisonstart17 Dec 2016
Saisonende30 Apr 2017
Liftkapazität n.v.

Skipasspreise

1 Tag Erwachsene €37
1 Tag Jugendliche €29
1 Tag Kinder €29
6 Tage Erwachsene €196.50
6 Tage Jugendliche €145
6 Tage Kinder €130.50
Alle Preisinfos
Für unterwegs
Bewerte das Skigebiet
23
(1)
Angebote & Tipps

Lifte

29
13
6
1
1
Gesamt 50
Öffnungszeiten09:00 - 16:15

Pisten

Leicht
Mittel
Schwer
Skirouten
Gesamte Pistenlänge 132 km

Wissenswertes

  • Der Höhenunterschied zwischen Tal- und Bergstation beträgt 1,500 m. Der durchschnittliche Höhenunterschied in Skigebieten in Frankreich beträgt 881 m. Die Pisten sind also überdurchschnittlich lang. Der höchste Punkt des Skigebiets befindet sich auf 2,600 m.
  • Die Saison dauert 134 Tage vom 17 Dec bis 30 Apr. Im Durchschnitt dauert die Saison in Frankreich 120 Tage.
  • Die durchschnittliche Schneehöhe während der Saison (zwischen 17 Dec und 30 Apr) beträgt 179 cm am Berg und 21 cm im Tal. Der schneereichste Monat im Skigebiet La Clusaz ist der Juni mit einer durchschnittlichen Schneehöhe von 280 cm am Berg und 13 cm im Tal.
  • La Clusaz hat im Durchschnitt 83 Sonnentage pro Saison. Der Durchschnitt für diesen Zeitraum beträgt in Frankreich 81 Sonnentage. Der sonnigste Monat ist der Januar mit durchschnittlich 21 Sonnentagen.

Das Skigebiet

Abwechslungsreiche Abfahrten, traumhafte Panoramen und schneesichere Hochtäler – all das bietet das Skigebiet von La Clusaz, rund 30 Kilometer östlich von Annecy. Ganze fünf Bergmassive und 132 Pistenkilometer können Wintersportler hier erkunden, denn bei La Clusaz treffen die Bergketten Blame, Aiguille, Etale, Manigod und Beauregard zusammen. Jedes Massiv hat seine Eigenheiten, weshalb das Skigebiet alle Könner- und Altersstufen anspricht. Hinzu kommt die landschaftliche Vielfalt. La Clusaz gehört zu den top Skigebieten der französischen Alpen und lockt Profis wie auch Familien mit seinen 85 Abfahrten, die bis auf 2.600 Meter reichen.

Anfänger können im Herzen der Haute-Savoie rund 65 Pistenkilometer erkunden. Zahlreiche grün und blau markierte, breite Abfahrten schlängeln sich durch die winterliche Landschaft und bilden ein ideales Übungsgelände. Besonders schön ist, dass alle fünf Bergmassive über einfache Pisten verfügen und Einsteiger in den alpinen Wintersport so das gesamte Gebiet befahren können. Geübte Skifahrer wedeln die 35 Kilometer rot markierten Abfahrten hinunter. Besonders am Massif de Blame oder aber auch am Massif de l’Aiguille kommen Fortgeschrittene auf ihre Kosten. Von den höchsten Punkten des Skigebiets eröffnen sich nämlich nicht nur genussvolle Abfahrten, sondern auch phänomenale Ausblicke, beispielsweise auf den Mont Blanc. Könnern stehen 32 schwarz gekennzeichnete Pistenkilometer zur Auswahl. Unter anderem auf den steilen und schwierigen Pisten La Noire (Beauregard), Le Tetras (Etale) und Vraille (Balme) können sie den Winter von seiner schönsten Seite genießen.

Kinder sind in La Clusaz herzlich willkommen. Der Skiort, der mit dem Label „Famille Plus“ ausgezeichnet wurde, umsorgt die kleinen Gäste besonders und ist daher bestens für einen Familienskiurlaub geeignet. In den vier Kinderparks macht das Skifahren lernen so richtig Spaß und auch abseits der Piste wird dem Nachwuchs in verschiedenen Kinderclubs sicher nicht langweilig. Zahlreiche Spiel- und Freizeitmöglichkeiten sorgen für jede Menge Action.

Der Snowpark von La Clusaz lässt Freestyle-Herzen höher schlagen. Er liegt am Aiguille Massiv und ist über die Lifte Merle, Stade, Loup und Louveteau zu erreichen. Freestyler aller Könnerstufen kommen hier auf ihre Kosten, denn es gibt drei verschiedene Lines. Die „Beginner-Line“ wartet mit einfachen Kicks und Boxes auf, während es auf der „Advanced-Line“ mit roten Big Airs und Rainbow Rails schon schwieriger wird. Richtige Pros können sich auf die „Expert-Line“ mit schwarzen Big Airs, Downhill Boxes, Rails und Diam Tubes wagen. Daneben sorgen die beiden Boardercross-Pisten für Abwechslung und die Snowpark Chill Zone ist bestens für eine sonnige Pause geeignet.

Tiefschneefreunde erwarten in den abgelegenen Gebieten rund um das Skigebiet zahlreiche Möglichkeiten. Das großzügige Freeride-Terrain kann entweder auf eigene Faust oder bei speziell angebotenen Touren erkundet werden.

Das Skigebiet von La Clusaz ist durch einen kostenlosen Shuttlebus mit den Gebieten von Saint-Jean de Sixt und Le Grand-Bornand verbunden. Somit stehen Wintersportlern mit einem Aravis Skipass ganze 220 Abfahrtskilometer und 102 Liftanlagen zur Verfügung.

Schneesicherheit & Beschneiung

Beschneibare Pisten
29%
Schneekanonen: 223
Schneetelefon+33 (0)4.50.32.65.00
Durchschnittliche Schneehöhe der letzten Jahre (Berg)
Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
(in cm)

Hütten und Einkehr

Für das leibliche Wohl der Wintersportler sorgen zahlreiche Hütten und Bergrestaurants, die sich über das ganze Skigebiet sowie den Talort verteilen. Direkt an der Piste Cret du Merle liegt beispielsweise das Restaurant „Le Bercail“, welches seine Gäste mit regionalen Spezialitäten verwöhnt. Das „Télémark Café“ (Massif d l’Etale) punktet ebenfalls mit leckerer französischer Küche und hausgemachten Desserts. Auf 1.647 Metern bietet im Teilgebiet Beauregard das SB-Restaurant „Altitude 1647“ Savoyer Gerichte an. Unten im Tal laden beispielsweise das „La Calèche“ oder das „Le Grenier“ mit seiner charmanten Feuerstelle zu einer wohlverdienten Pause.

Nachtski & Flutlichtfahren

Nachtskilauf möglich
Beleuchtete Pisten: km

Videos

La Clusaz summer eXperience | 01:16
La Clusaz eXperience
De gros flocons ouatés tombent sur La Clusaz, le froid...

Nach dem Skifahren

Wer sich einen Tag abseits der Skipiste gönnen möchte, dem bieten sich rund um den Skiort La Clusaz zahlreiche Möglichkeiten. So ziehen sich kilometerlange Langlaufloipen, Winter- und Schneeschuhwanderwege durch die winterliche Natur. Schneespaß versprechen Funsportarten, wie Snowscoots, Veloskis, Snowskates, Yooners oder Ski Joering. Für Action sorgen aber auch die Rodelbahnen und die Eishalle. Beim Paragliding oder Heißluftballon fahren kann man die Landschaft aus einer neuen Perspektive kennen lernen. Tierliebhaber sollten die Gegend rund um den Skiort beim Reiten, Pferdeschlitten oder Hundeschlitten fahren erkunden. Um die beanspruchten Muskeln zu entspannen, ist ein Besuch des Schwimmbads oder Spas zu empfehlen, während das Casino Impérial für spannende Abende sorgt.

Après Ski

Über 60 Bars sorgen in La Clusaz für die perfekte Krönung jedes Skitags. Schon auf dem Weg ins Tal lädt das Relais de l´Aiguille zu einem Zwischenstopp ein. Unten angekommen sind besonders die Pressoir Bar mit ihren fast 100 verschiedenen Sorten Bier, das La Braise mit seiner tollen Weinauswahl oder das Salto zu empfehlen. Tanzen bis zum Morgengrauen können Après-Ski-Fans in der Diskothek L’Ecluse, welche für ihre gläserne Tanzfläche, die über einem Gebirgsbach liegt, bekannt ist. Am Hauptplatz des Ortes finden während der Saison zudem regelmäßig Konzerte statt. Aber auch wer es am Abend lieber ruhiger mag, findet in La Clusaz ebenfalls das Richtige. Verschiedene gemütliche Restaurants laden beispielsweise zum Tagesausklang ein.
Bars und Pubs: 14
Diskotheken / Clubs: 2

Kulinarik und Restaurants

Restaurants gesamt: 53

Infrastruktur am Skigebiet

Skischulangebot

Skischulen gesamt: 5
Snowboardschulen gesamt: 5
Langlauf Kurse
Carving Kurse
Freestyle Kurse

Skiverleih

Skidepot
Sportgeschäft
Skiverleih
Snowboardverleih
Langlaufverleih
Tourenskiverleih
Telemarkverleih

Skiverleih-Shops

Skiverleih-Shops La Clusaz (4)

Anfahrt

Mit dem Auto:
Von Annecy fährt man auf der D16 in östlicher Richtung aus der Stadt hinaus. Im  Kreisverkehr auf die D909, die nach Thônes führt, abbiegen (zweite Ausfahrt). Über Les Villards-sur-Thônes und Saint-Jean-de-Sixt der Route bis nach La Clusaz folgen.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:
Der nächstgelegene internationale Flughafen befindet sich in Genf, rund 70 Kilometer von La Clusaz entfernt. Zugreisende können bis Annecy fahren. Die restlichen 30 Kilometer bis zum Skigebiet müssen mit dem Taxi zurückgelegt werden.
Nächstes KrankenhausAnnecy
Nächster FlughafenGeneva
Nächster BahnhofAnnecy
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Skigebiet
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Skigebiet "La Clusaz"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+