Skigebiet Korbielow Pilsko Beskiden: Position auf der Karte

Skiurlaub Korbielow Pilsko

Partner
Pistenplan Korbielow Pilsko
Für unterwegs
Druckversion (.PDF)
Bewerte das Skigebiet
1
(0)
Angebote & Tipps

Allgemeines

Höhe740 m - 1,557 m
SaisonDecember - April
Saisonstart3 Dec 2016
Saisonende2 Apr 2017
Liftkapazität 11970 Pers./Std.

Skipasspreise

1 Tag Erwachsene PLN70
Alle Preisinfos

Lifte

4
4
Gesamt 8
Öffnungszeiten09:00 - 16:00

Pisten

Leicht
Mittel
Schwer
Skirouten
Gesamte Pistenlänge 14 km

Webcams

Leider ist im Moment keine Webcam verfügbar

Wissenswertes

  • Mit einer Seehöhe zwischen 740 m und 1,557 m gehört das Skigebiet zu den 3 höchstgelegenen in Polen. Der Höhenunterschied zwischen Tal- und Bergstation beträgt 817 m. Der durchschnittliche Höhenunterschied in Skigebieten in Polen beträgt 367 m. Die Pisten sind also überdurchschnittlich lang.
  • Mit PLN70 für den Tagespass gehört das Skigebiet zu den 10 günstigsten in Polen.
  • Korbielow Pilsko gehört zu den 10 bestbewerteten Skigebieten in Polen.
  • Die Saison dauert 120 Tage vom 3 Dec bis 2 Apr. Im Durchschnitt dauert die Saison in Polen 114 Tage.
  • Die durchschnittliche Schneehöhe während der Saison (zwischen 3 Dec und 2 Apr) beträgt 31 cm am Berg und 2 cm im Tal. Der schneereichste Monat im Skigebiet Korbielow Pilsko ist der Januar mit einer durchschnittlichen Schneehöhe von 40 cm am Berg und 14 cm im Tal. Damit gehört es zu den 3 schneesichersten Skigebieten in Polen.
  • Korbielow Pilsko hat im Durchschnitt 44 Sonnentage pro Saison. Der Durchschnitt für diesen Zeitraum beträgt in Polen 45 Sonnentage. Der sonnigste Monat ist der Januar mit durchschnittlich 14 Sonnentagen.
  • Mit 14 km Pisten ist Korbielow Pilsko unter den 10 größten Skigebieten in Polen.

Neuigkeiten

•    Seit 2014/2015: neue 4er-Sesselbahn Buczynka

Das Skigebiet

Das Skigebiet Korbielow Pilsko im polnischen Riesengebirge ermöglicht Wintersportvergnügen auf bis zu 1.557 Metern Höhe. An der Nordseite des Pilsko verlaufen grün (sehr einfach), blau, rot und auch schwarz markierte Abfahrten, wobei die Pisten für fortgeschrittene Skifahrer und Snowboarder überwiegen und diese hier somit die besten Bedingungen für ihr persönliches Wintersportvergnügen vorfinden.

Von Korbielów aus geht es mit vier Sesselliften nach oben. Die beiden kürzeren Liftanlagen führen zu zwei kurzen, rot markierten Pisten und sind damit nur fortgeschrittenen Skifahren, die sich vor den längeren Abfahrten noch etwas einfahren wollen, zu empfehlen.

Anfänger nehmen dagegen am besten die lange 4er-Sesselbahn nach oben. Von dort aus führt eine sehr einfache, grün markierte Abfahrt zur Bergstation des 2er-Sessellifts sowie zur Talstation der Schlepplifte auf den Pilsko-Gipfel.

Vom Gipfel aus führen dann wiederum rot markierte Abfahrten nach unten. Zudem befindet sich im oberen Bereich des Skigebiets auch noch eine anspruchsvolle, schwarz markierte Piste für sportliche Skifahrer und Snowboarder.

Schneesicherheit & Beschneiung

Schneetelefon+48 (0)33 483 20 27
Durchschnittliche Schneehöhe der letzten Jahre (Berg)
Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
(in cm)

Hütten und Einkehr

Mehrere Hütten und Einkehrmöglichkeiten laden zu einer ausgedehnten Pause ein. Hütten befinden sich entlang der rot markierten Pisten Nr. 1, 2 und 5 sowie an den Talstationen der Sessellifte. Die höchstgelegene Möglichkeit zur Einkehr gibt es oberhalb der schwarz markierten Abfahrt Nr. 7.

Pisten, die man nicht verpassen sollte

Fortgeschrittene Skifahrer und Snowboarder können über die rot markierten Talabfahrten wieder zurück nach Korbielów wedeln. Wem diese noch zu anspruchsvoll sind, der müsste mit den Sesselbahnen zurück ins Tal fahren.

Nachtski & Flutlichtfahren

Nachtskilauf möglich
Beleuchtete Pisten: 2.80 km

Video

Trasa z Pilska przez Buczynkę do... | 08:33

Nach dem Skifahren

Besonders romantisch ist an verschneiten Wintertagen eine Fahrt mit dem Pferdeschlitten. Gebuchte Touren gibt es in Kombination mit einem gemütlichen Abend am Lagerfeuer.

Rasanter ist dagegen eine Runde Snowtubing. Auf der 200 Meter langen Piste ist Spaß und Action für die ganze Familie garantiert.

Kulinarik und Restaurants

Im Ort Korbielow selbst gibt es zahlreiche Restaurants, wie das gemütlich eingerichtete U CUBA, das rustikale The Old Inn oder – für Freunde der italienischen Küche – die Pizzeria DaMarco.

Anfahrt

Mit dem Auto:

Wer über Prag anreist, nimmt die D1 bis nach Brno und folgt dann der E462 bis ins polnische Bielsko-Baila. Dort weiterfahren auf die S69 und nach etwa 18 km im Kreisverkehr die dritte Ausfahrt auf die DK69 nehmen. Weiterfahren in Richtung Zywiec und dort der DW945 folgen bis nach Korbielow.

Wer über Wien anreist, fährt über Bratislava, Trencin und Zilina. An der polnischen Grenze auf die S69 und weiter über die DK69 fahren. Rechs abbiegen auf Kosciuszki und weiterfahren bis nach Zywiecka. Dort gelangt man auf die DW945 und folgt dieser bis nach Korbielow.

Kontakt

%72%65%63%65%70%63%6a%61%40%70%69%6c%73%6b%6f%2e%6f%72%67
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Skigebiet
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Skigebiet "Korbielow Pilsko"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+