Skigebiet Jaun in Fribourg: Position auf der Karte

Skiurlaub Jaun

Partner
Pistenplan Jaun

Allgemeines

Höhe1,050 m - 1,580 m
Liftkapazität 3610 Pers./Std.

Skipasspreise

1 Tag Erwachsene €37
1 Tag Kinder €24
Alle Preisinfos
Für unterwegs
Bewerte das Skigebiet
1
(0)
Angebote & Tipps

Lifte

3
1
Gesamt 4

Pisten

Leicht
Mittel
Schwer
Skirouten
Gesamte Pistenlänge 20 km

Wissenswertes

  • Der Höhenunterschied zwischen Tal- und Bergstation beträgt 530 m. Der durchschnittliche Höhenunterschied in Skigebieten in der Schweiz beträgt 901 m. Die Pisten sind also relativ kurz. Der höchste Punkt befindet sich auf 1,580 m.
  • Der schneereichste Monat im Skigebiet Jaun ist der Januar mit einer durchschnittlichen Schneehöhe von 38 cm am Berg und 30 cm im Tal.

Neuigkeiten

Die gastfreundschaftliche und fröhliche Gemeinde Jaun heisst Sie und Ihre Familie herzlich Willkommen, einen ruhigen und erlebnisreichen Winterurlaub in Jaun zu verbringen. Jaun ist bekannt für seine Familien- und Gastfreundschaft und ist damit ideal für diejenigen die im ruhigen, familiären Umfeld entspannende Tage verbringen möchten.
Mit einer neuen 4er Sesselbahn " Gastlosen-express" und 3 Skiliften mit 25km präparierter Pisten hat Jaun für Jedermann etwas zu bieten. Der spezielle Kinderlift mit Park erlaubt Ihnen das gemeinsame Üben mit Ihren Kleinen, während der Snowpark und die Rennpiste die Wagemutigeren der Familie interessieren werden.
Auch eine beleuchtete Piste wartet Mitwoch abends  beim Skilift Schattenhalb auf Ihren Besuch.
Entdecken sie weiter die Winterwanderwege, Langlaufloipen von Jaun und geniessen Sie die Winterlandschaft der Umgebung!

Das Skigebiet

Jaun ist eines von acht Skigebieten in den Freiburger Alpen. Unweit vom Schwarzsee können Wintersportler rund 20 Pistenkilometer erkunden und dabei herrliche Blicke auf die Gipfel der Gastlosen genießen. Der kleine, gemütliche Skiort ist vor allem bei Familien sehr beliebt. Am Nordhang der markanten Bergkette führen zahlreiche blau und rot markierte Abfahrten hinunter ins Tal.

Die Kleinen können im Kinderpark, der mit einem speziellen Übungslift ausgestattet ist, die ersten Versuche auf den Brettern wagen. Im Unterricht der Schweizer Ski- und Snowboardschule Jaun erlenen sie kindgerecht das ABC des Wintersports. Ebenfalls bestens für Anfänger geeignet sind die beiden blauen Abfahrten rund um den Oberbach-Lift, der sich unten im Tal befindet.

Fortgeschrittene Ski- und Snowboardfahrer nutzen den Gastlosenexpress, um zum höchsten Punkt des Skigebiets zu gelangen. Von dort führen die blau markierte Pilarda-Abfahrt, die im unteren Bereich in die rot gekennzeichnete Egg-Pilarda übergeht, sowie die mittelschwere Standard-Abfahrt zurück ins Tal. Mehrere kürzere rot markierte Pisten (Nr. 5 bis 8) sind über den Schattenhalb-Lift zu erreichen, der jeden Mittwochabend zum Nachtskilaufen einlädt. Auf halber Höhe der Abfahrt Nr. 8 befindet sich der Snowpark des Skigebiets. An zahlreichen Elementen können Freestyle-Fans hier ihre Tricks zeigen und sich dabei von cooler Musik begleiten lassen. Wer sich gerne mit anderen misst und die Geschwindigkeit liebt, sollte die permanente Rennstrecke mit Zeitmessanlage, die an der Piste Nr. 6 installiert ist, nicht verpassen.

Hütten und Einkehr

Ganz oben im Skigebiet, an der Bergstation des Gastlosen-Express, lädt die urige Berghütte „Bärghus am Musersbergli“ die Wintersportler zum Einkehrschwung ein. Hier kann man sich mit leckeren regionalen Spezialitäten für die Weiterfahrt stärken.

Video

Winter in Jaun / Hiver à Jaun | 02:28

Nach dem Skifahren

Abseits der Pisten kann die verschneite Umgebung bei Winterwanderungen oder Schneeschuhtouren erkundet werden. Auf der Fussmatte-Rücklistraße verläuft ein sechs Kilometer langer Schlittelweg. Auf schnellen Kufen geht es mit viel Spaß und Action ins Tal hinunter.

Anfahrt


Mit dem Auto:

Fribourg ist rund 50 Kilometer vom Skigebiet entfernt. Die Autobahn A12 an der Ausfahrt zur B12 (Route Principale) bei Bulle verlassen und über Broc sowie Crésuz bis nach Jaun fahren. Das Auto kann auf den Parkplätzen an der Talstation abgestellt werden.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:

Vom Flughafen in Bern verkehren Züge über Fribourg bis zum Bahnhof von Bulle. Für die restlichen 25 Kilometer bis zum Skigebiet kann der Bus genutzt werden.
Nächstes KrankenhausRiaz
Nächster FlughafenGenf
Nächster BahnhofBulle

Kontakt

Jaun Tourismus
Hauptstrasse 381
1656
Jaun
Anfrage senden
%6d%61%72%6b%65%74%69%6e%67%40%66%72%69%62%6f%75%72%67%72%65%67%69%6f%6e%2e%63%68
0041 26 929 81 81
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Skigebiet
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Skigebiet "Jaun"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+