Skigebiet Hovden in Aust-Agder: Position auf der Karte

Skiurlaub Hovden

Partner
Pistenplan Hovden

Allgemeines

Höhe763 m - 1,183 m
Saisonstart18 Nov 2016
Saisonende1 May 2017
Liftkapazität 10346 Pers./Std.

Skipasspreise

1 Tag Erwachsene NOK475
1 Tag Kinder NOK375
Alle Preisinfos
Für unterwegs
Bewerte das Skigebiet
0
Angebote & Tipps

Lifte

5
3
2
Gesamt 10
Öffnungszeiten09:30 - 15:30

Pisten

Leicht
Mittel
Schwer
Skirouten
Präpariert gesamt 34 km

Wissenswertes

Das Skigebiet


SKIGEBIET

Hovden befindet sich im oberen Setesdal und ist das größte Skigebiet in Südnorwegen. Insgesamt bietet das Skigebiet am Berg Nos 34 Pistenkilometer und ein riesiges Loipennetz, das rund 150 km umfasst.
Es gibt Pisten in allen Schwierigkeitsstufen, die meisten sind jedoch der einfachsten (grün) bis einfachen (blau) Kategorie zugeordnet. Vor allem die Pisten mit den Nummern 11, 12 und 13 sind für Anfänger zu empfehlen. Die Abfahrt mit der Nr. 11 ermöglicht es auch Einsteigern in den alpinen Skisport vom Gipfel des Nos abzufahren. Wer etwas sportlicher unterwegs ist, sollte sich die Piste mit der Nr. 9 nicht entgehen lassen. Sie ist rot markiert und führt vom Gipfel bis ins Tal. Für Könner gibt es zudem einige kürzere, schwarz markierte Abfahrten.

Für kleine Nachwuchsskifahrer gibt es zudem am „Hoven Skisenter“ ein Kinderland namens Tusseland, das mit zwei Übungsliften und einem Zauberteppich ausgestattet ist. Das Skikarussell bringt extra Spaß und wer genug von zwei Brettern hat, kann sich am Rodelhang weiter im Schnee vergnügen.

Der Funpark Bukkerittet gehört wohl zu den besten in Norwegen und bietet alles, was das Herz begehrt: Rails, Jumps, Kicker und, und, und...

Hütten und Einkehr

In Hovden gibt es zwei Restaurants und sieben Cafès, die zu einer Einkehr einladen. Vom kleinen Snack für Zwischendurch bis zum zünftigen Mittagessen ist hier alles zu bekommen. Empfehlenswert sind beispielsweise das Restaurant in der Hovden Alpin Lodge oder die Cafeteria Skikroa.

Pisten, die man nicht verpassen sollte

Besonders empfehlenswert sind die langgezogenen Pisten Nr. 9 und Nr 11.



NACH DEM SKIFAHREN
Besonders viel Spaß macht es, auf der 400 Meter Eisbahn seine Runden zu drehen oder ein wenig Eishockey zu spielen. Außerdem ist Schneeschuhwandern eine beliebte Aktivität in Hovden. Ob alleine oder in der Truppe, ein Ausflug durch die Schneelandschaft ist immer ein tolles Erlebnis. Um richtiges Norwegen-Feeling aufkommen zu lassen, sollte man außerdem unbedingt eine Fahrt mit dem Hundeschlitten wagen.

Aprés Ski und Bars
Dreh- und Angelpunkt für alle Partywütigen ist das Offpiste Hovden. Jeden Freitag und Samstag gibt es hier sogar Live-Musik. Außerdem empfehlenswert ist das Hovdehytta Bistro, wo es jedoch etwas ruhiger zugeht.

Kulinarik

In Hovden gibt es einige sehr gute Restaurants. Wer etwas gehobenere Küche wünscht, geht ins Hovden Høyfjellshotell und genießt eines der 3-Gänge-Menüs des Hauses. Ein außergewöhnliches Restaurant ist zudem das Food Your Mood, in dem besonders auf gesunde Speisen geachtet wird. Wer Pizza bevorzugt, ist im Hovdestøylen Hotel & Lodge richtig.

ANFAHRT
Mit dem Flugzeug gelangt man am einfachsten nach Oslo. Von hier geht es entweder mit dem Auto entlang der Fernverkehrsstraße Rv9 oder man fährt mit dem Bus.



Video

Hovden (Februar 2014) | 02:54

Kontakt

Hovden Alpinsenter
-
4755
Hovden i Setesdal
Anfrage senden
%72%65%62%65%6b%6b%61%2e%62%72%6f%78%40%74%6f%75%72%69%73%70%6f%2e%63%6f%6d
-
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Skigebiet "Hovden"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+