Skigebiet Hohe Wand Wiese in Wien: Position auf der Karte

Skiurlaub Hohe Wand Wiese

Wien

Partner
Pistenplan Hohe Wand Wiese

Allgemeines

Höhe258 m - 370 m
Saisonstart23 Dec 2016
Saisonende26 Feb 2017
Liftkapazität 1200 Pers./Std.
Für unterwegs
Bewerte das Skigebiet
0
(0)
Angebote & Tipps

Lifte

1
1
Gesamt 2
Öffnungszeiten09:00 - 16:00

Pisten

Leicht
Mittel
Schwer
Skirouten
Gesamte Pistenlänge 0.5 km
Gesamtanzahl Pisten 1

Wissenswertes

  • Die Saison dauert 65 Tage vom 23 Dec bis 26 Feb. Im Durchschnitt dauert die Saison in Österreich 118 Tage.
  • Hohe Wand Wiese hat im Durchschnitt 34 Sonnentage pro Saison. Der Durchschnitt für diesen Zeitraum beträgt in Österreich 38 Sonnentage. Der sonnigste Monat ist der Januar mit durchschnittlich 19 Sonnentagen.

Neuigkeiten

Wegen schlechter Witterungsverhältnisse wurden im unteren Bereich der Piste spezielle Dry-Slope-Matten ausgelegt, auf denen der Skibetrieb weiter laufen kann. Da der Schlepplift für diese beschränkte Nutzung nicht einsetzbar ist, sorgt lediglich der 40 Meter lange Zauberteppich für den Aufstieg. Bei ausreichender Schneelage kann die komplette Fläche auf Naturschnee befahren werden.

Das Skigebiet

Die Hohe Wand Wiese
Die Hohe Wand Wiese

Skifahren in einer europäischen Metropole? Das gibt es in Wien schon seit mehr als 100 Jahren. Perfekt angebunden an das öffentlich Verkehrsnetz - in 35 Minuten von der City auf die Piste!

Die Hohe Wand Wiese, auch High Hills genannt, ist ein kleines aber feines Skigebiet mit einer Piste von 400 Metern Länge und 80 Metern Breite. Die vollflächig beschneite Abfahrt ist FIS tauglich und außerdem als Weltcup Slalom Hang zugelassen. Dank der Flutlichtanlage ist das Skifahren hier bis 21.00 Uhr möglich. Für die kleinen Gäste verspricht das Kinderland mit Zauberteppich jede Menge Action und Schneespaß. Freestyler können sich im Funpark mit Rails und Tables austoben.

Die eigene Skischule bietet Ski-/Snowboardkurse für alle Altersgruppen an. Den Kinderskikurs gibt es für Kids ab 3 Jahren. Wer noch nicht ausgestattet ist, findet vor Ort im Ski- und Snowboardverleih die perfekte Ausrüstung und Accesoires für den Wintersport. Ebenfalls im Verleih gibt es Skihelme für Kids und Erwachsene.

Schneesicherheit & Beschneiung

Beschneibare Pisten
100%
Schneekanonen: 12
Schneetelefon01/9790025-203

Hütten und Einkehr

Zum Einkehrschwung steht die High Hills Stub'n bereit. Hier können sich hungrige Wintersportler frischgemachte Speisen schmecken lassen oder sich gemütlich mit Kaffee und Kuchen von einem aufregenden Tag auf der Piste erholen.

Pisten, die man nicht verpassen sollte

Längste Abfahrten

High Hills
Länge: 0.4 km
Höhenunterschied: 102 m

Nachtski & Flutlichtfahren

Nachtskilauf möglich
Beleuchtete Pisten: 0.40 km

Videos

Skifahren auf der Hohen Wand Wiese | 00:31
Snowboarden Hohe Wand Wiese
Skifahren Hohe Wand Wiese 23.12.07
2te von rechts bin ich

Anfahrt

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

Mit der U-Bahn, S-Bahn und der Westbahn kommt man bis zum Bahnhof Hütteldorf. Von dort fahren die Buslinien 249 und 250 zum Skilift. Einfach an der Haltestelle Hohe Wand Wiese aussteigen. Die Busfahrt dauert etwa 15 Minuten.

Mit dem Auto

Das Skigebiet ist über die A1 zu erreichen. Man fährt bei der Ausfahrt Auhof ab und fährt Richtung Tulln/Purkersdorf/Mauerbach. Kurz vor Untermauerbach liegt das Skigebiet auf der rechten Seite.

Vor Ort gibt es einen kostenlosen Parkplatz mit 180 Stellplätzen.

Nächster FlughafenWien
Nächster BahnhofWien

Kontakt

Hohe Wand Wiese
Mauerbachstrasse 174
1140
Wien
Anfrage senden
%6f%66%66%69%63%65%40%68%6f%68%65%77%61%6e%64%77%69%65%73%65%2e%63%6f%6d
+43-1-93 46 711
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Skigebiet
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Skigebiet "Hohe Wand Wiese"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+