+
+
Skigebiet Valmalenco - Alpe Palù in Sondrio: Position auf der Karte

Skiurlaub Valmalenco - Alpe Palù

Chiesa

Pistenplan Valmalenco - Alpe Palù

Das Skigebiet

Das Skigebiet Valmalenco - Alpe Palù befindet sich im Norden Italiens, an der Grenze zur Schweiz. Hier erwarten dich 60 Pistenkilometer für alle Könnerstufen. Insgesamt acht Lifte transportieren dich zu den Pisten deiner Wahl.

Da fast die Hälfte der Pisten blau sind, ist das Gebiet sehr gut für Anfänger und Familien geeignet. Jedoch kommen auch erfahrene Skifahrer nicht zu kurz. Auf den 10 schwarzen Pistenkilomtern und im Snowpark testen sie ihr Können. 

Erwähnenswert ist die Snow Eagle Seilbahn, die 160 Personen pro Kabine transportieren kann. Sie ist die längste der Welt und verbindet Alpe Palu mit der Umgebung. Außerdem kannst du im Wintersportgebiet auf 37 Loipenkilometern Langlaufen. Spezielle Wanderwege führen dich durch die malerische Winterlandschaft.

In der Scuola Sci & snowboard Valmalenco verbesserst du in Gruppen oder im Einzelunterricht deine Technik. 

Wissenswertes

  • Mit 37 miles Pisten ist Valmalenco - Alpe Palù unter den 3 größten Skigebieten in Lombardei.
  • Valmalenco - Alpe Palù gehört zu den 3 bestbewerteten Skigebieten in Lombardei.
  • Das Skigebiet zählt zu den 10 familienfreundlichsten in Lombardei.
  • Der Höhenunterschied zwischen Tal- und Bergstation beträgt 377 ft. Der durchschnittliche Höhenunterschied in Skigebieten in Italien beträgt 2703 ft. Die Pisten sind also relativ kurz. Auf 3609 ft liegt der höchste Punkt des Skigebiets.
  • Die durchschnittliche Schneehöhe während der Saison beträgt 56 " am Berg und 21 " im Tal. Der schneereichste Monat im Skigebiet Valmalenco - Alpe Palù ist der Dezember mit einer durchschnittlichen Schneehöhe von 63 " am Berg und 23 " im Tal.
  • Valmalenco - Alpe Palù hat im Durchschnitt 11 Sonnentage pro Saison. Der Durchschnitt für diesen Zeitraum beträgt in Italien 64 Sonnentage. Der sonnigste Monat ist der März mit durchschnittlich 5 Sonnentagen.

Schneesicherheit & Beschneiung

Da zwei Drittel der Pisten künstlich beschneit wird, genießt du immer gute Schneebedingungen. 

Beschneibare Pisten
66%
Durchschnittliche Schneehöhe der letzten Jahre (Berg)
Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
(in ")

Hütten und Einkehr

Im Skigebiet gibt es zahlreiche Bars und Restaurants. Im Rifugio Motta genießt du italienische Spezialitäten bei einer gemütlichen Atmosphäre. Das Restaurant befindet sich entlang der schwarzen Piste von Motta nach Palu. 

 

Videos

04:40
Downhill Alpe Palù - San Giuseppe Chiesa In Valmalenco. GoPro Hero 3
06:37
Gigantone del Palù, Pista Nana della Valmalenco

Kulinarik und Restaurants

Anzahl Restaurants: 11

Infrastruktur am Skigebiet

Skischulangebot

Anzahl Skischulen: 2
Anzahl Snowboardschulen: 1

Skiverleih

Skiverleih

Anfahrt

Von Mailand aus erreichst du das Skigebiet in knapp drei Stunden mit dem Auto. Am Besten nimmst du die Strada Statale 36 von Mailand aus, welcher du 90 Kilometer folgst. Dann fährst du auif die SS38 ab. Dieser folgst du, bis du in Chiesa in Valmalenco angekommen bist. Parkplätze gibt es ausreichend vor Ort. 

Über den Autor
Bewerte das Skigebiet
7
(1)

Kontakt

Consorzio Turistico
Via Tonale
13 - 23100
Sondrio
Anfrage senden
Email%69%6e%66%6f%40%73%6f%6e%64%72%69%6f%65%76%61%6c%6d%61%6c%65%6e%63%6f%2e%69%74
Tel.:+39 0342 451150

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Skigebiet
Anzeige
Anzeige

Allgemeines

Höhe3232 ft - 3609 ft
SaisonstartDec 7, 2022
SaisonendeApr 10, 2023
Liftkapazität 14620 Pers./Std.
Öffnungszeiten8:30 AM - 4:30 PM

Lifte

10
6
1
1
2
Gesamt 10

Pisten

37.3 miles
Leicht
Mittel
Schwer
Skirouten
Pistenlänge 37.3 miles
Gesamtanzahl Pisten 17

Wetter (3287 ft)

Preise

€43
1 Tag Erwachsene €43
1 Tag Jugendliche €33
1 Tag Kinder €21
Alle Preisinfos