Skigebiet Arralifte Harmanschlag im Waldviertel: Position auf der Karte

Skiurlaub Arralifte Harmanschlag

Arralifte Harmanschlag
Partner
Pistenplan Arralifte Harmanschlag
Angebote & Tipps
Über den Autor
Bewerte das Skigebiet
8
(1)

Allgemeines

Höhe2428 ft - 2822 ft
SaisonDecember - March
SaisonstartDec 14, 2018
SaisonendeMar 10, 2019
Liftkapazität 1000 Pers./Std.

Skipasspreise

1 Tag Erwachsene €21
1 Tag Kinder €16
Alle Preisinfos

Lifte

2
Gesamt 2
Öffnungszeiten8:30 AM - 4:30 PM

Pisten

Leicht
Mittel
Schwer
Skirouten
Gesamte Pistenlänge 1.2 miles
Gesamtanzahl Pisten 5

Wissenswertes

Mehr anzeigen
  • Der Höhenunterschied zwischen Tal- und Bergstation beträgt 394 ft. Der durchschnittliche Höhenunterschied in Skigebieten in Österreich beträgt 2356 ft. Die Pisten sind also relativ kurz. Der höchste Punkt befindet sich auf 2822 ft.
  • Die Saison dauert 86 Tage vom Dec 14 bis Mar 10. Im Durchschnitt dauert die Saison in Österreich 113 Tage.
  • Die durchschnittliche Schneehöhe während der Saison (zwischen Dec 14 und Mar 10) beträgt 15 " am Berg und 9 " im Tal. Der schneereichste Monat im Skigebiet Arralifte Harmanschlag ist der Februar mit einer durchschnittlichen Schneehöhe von 20 " am Berg und 13 " im Tal. Damit gehört es zu den 10 schneesichersten Skigebieten in Niederösterreich.
  • Arralifte Harmanschlag hat im Durchschnitt 18 Sonnentage pro Saison. Der Durchschnitt für diesen Zeitraum beträgt in Österreich 18 Sonnentage. Der sonnigste Monat ist der Januar mit durchschnittlich 11 Sonnentagen. Damit gehört das Skigebiet zu den 10 sonnigsten in Niederösterreich.

Das Skigebiet

Das Gebiet um den Fantasticlift ist besonders beliebt bei Kindern und Anfängern.
Das Gebiet um den Fantasticlift ist besonders beliebt bei Kindern und Anfängern.

Im nordwestlichen Waldviertel (Niederösterreich) unweit der Grenze zu Tschechien liegen der Ort Harmanschlag und die beliebten Arralifte. Wintersportfreunden stehen hier 2 Schlepplifte, 5 Abfahrten, 2 Flutlichtanlagen und täglich präparierte Pisten zur Verfügung.

Der Panoramalift bringt die Gäste bis auf 860 Meter Höhe. Dort kann man während einer Fahrt mit dem Romantiklift den Ausblick in die idyllische Landschaft genießen.

Im Talbereich eignet sich das Gebiet beim Fantasticlift, um erste Versuche auf den Brettern zu wagen oder noch ein bisschen zu üben. Zudem stehen für Anfänger in Harmanschlag ausreichend Ski- und Snowboardkurse zur Verfügung.

Für das leibliche Wohl ist durch die an den Skipisten gelegene bzw. umliegende Gastronomie gesorgt.

Schneesicherheit & Beschneiung

Beschneibare Pisten
100%
Schneekanonen: 4
Schneetelefon+43 (0)6645233485
Durchschnittliche Schneehöhe der letzten Jahre (Berg)
Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
(in ")

Nachtski & Flutlichtfahren

Nachtskilauf möglich

Videos

Schifahren und Snowboarden Arralifte... | 00:15
170122 Zeitraffer Arralifte Harmanschlag
Arralifte Harmanschlag
Imagefilm 2017 Dez
Arralifte Harmanschlag
James Bond
James Bond Ski Szene nachgespielt. (in einem sehr kleinen...

Après Ski

Bars und Pubs: 2

Infrastruktur am Skigebiet

Skischulangebot

Skischulen gesamt: 1
Snowboardschulen gesamt: 1

Skiverleih

Anfahrt

Mit dem Auto:

Von Wien aus kommend erreicht man die Arralifte in knapp 2 Stunden über die A1 Westautobahn. In St. Pölten wechselt man auf die S33 und fährt bis Krems an der Donau, wo man anschließend der B37 bis Zwettl folgt. Anschließend geht es auf der L71 und Weitraer Straße bis nach Weitra. Dort angekommen nimmt man die B41 bis Roßbruck und anschließend die L8293 bis Harmanschlag.

Nächstes KrankenhausGmünd NÖ
Nächster FlughafenLinz
Nächster BahnhofGmünde

Kontakt

Arra Lifte Harmanschlag GesmbH
Am Arra 7
3971
St. Martin
Anfrage senden
%6f%66%66%69%63%65%40%61%72%72%61%6c%69%66%74%65%2e%61%74
+43(0)2857/25000
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Skigebiet
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Skigebiet "Arralifte Harmanschlag"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+