Völkl Viola (Allround Ski - Saison 2015 / 2016)

Partner
Angebote aus unserem Shop
Angebote & Tipps
Live
Sporthotel Sillian 
Sa.
82 °F
So.
82 °F
Mo.
79 °F
Di.
81 °F
Sommerurlaub im Hochpustertal
Genieße einmalige Bergerlebnisse beim Wandern und Biken in Osttirol & tanke neue Energie im Wellness- & Spa-Bereich der Dolomiten Residenz ****s Sporthotel Sillian.
Angebote entdecken! 

Allgemein

Saison 2015/2016
Saison Start: 2015
Saison Ende: 2016
Kategorie Allround Ski
Preisempfehlung 379.95 €
Bindung4Motion
Damenski
Rocker Ski

Piste/Powder

Piste
90%
Powder
10%

Skill Level

1 = Anfänger, 10 = Profi
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10

Skilängen

Länge (cm)Radius (m)Taillierung (mm)
141
39.37 ft
123
-
74
-
95
148
42.65 ft
123
-
74
-
95
155
49.21 ft
123
-
74
-
95
162
52.49 ft
123
-
74
-
95

Kurzportrait

Der Völkl Viola hat eine unverbindliche Preisempfehlung von €379.95. Der Ski ist rund €230 günstiger als der Durchschnitt aller Allround Ski und gehört damit zu den Einsteigermodellen seiner Klasse. Weniger überzeugen konnte der Viola in den Testkategorien 'Laufruhe'und 'Kantengriff'. Der Ski ist das perfekte Sportgerät für den Gelegenheitsfahrer, der ausgewogenes Fahrverhalten und einfaches Handling schätzt. Der Allround Ski fühlt sich im Tiefschnee überhaupt nicht wohl. Er spielt seine Stärken als reinrassiger Pistenski aus. Den Ski gibt es in Längen zwischen 141 und 162cm.

Der Ski im Detail

Frauen, die sich langsam an höhere Geschwindigkeiten herantasten möchten, liegen bei ihrer Skiwahl mit dem Völkl Viola genau richtig.

Sein spielerischer Charakter zusammen mit der Bio-Logic Technologie ist die perfekte Kombination für ambitionierte Hobbyskifahrerinnen, die ohne großen Kraftaufwand das maximale an Performance herausholen wollen.

Auch in Sachen Design ist der Ski mit seiner edlen Farbgebung ein absolutes Highlight!

Der Völkl Viola – dieser Ski garantiert Pistenspaß pur!

Technologien

  • XTD PROGRESsiv
  • Powered by Steel
  • Bio-Logic Geometry
  • Bio-Logic Stance
  • Dual Woodcore xtraLIGHT

Video Völkl Viola

|

Offizieller Skitest Völkl Viola

Nach einem engen Kopf an Kopf Rennen zwischen dem Völkl Essenza Viola und dem Atomic Cloud Nine hat schließlich keiner die Schaufelspitze vorne und die beiden teilen sich den sechsten Platz brüderlich. Die Vorzüge des Völkl Essenza Viola liegen dabei in seinem kraftsparenden Fahrverhalten. Egal ob kurze oder lange Schwünge – jede Spurwahl konnte die Testerinnen überzeugen. In puncto Kantengriff und Laufruhe hat der gemütliche Ladycarver dagegen noch etwas Luft nach oben.

Offizielles Skitestergebnis

Allg. Kraftaufwand: 6.4 / 10
Laufruhe: 6 / 10
Kantengriff: 6.1 / 10
Kurzer Schwung: 6.4 / 10
Langer Schwung: 6.6 / 10
Gesamtnote 31.5 / 50
Logge dich ein um deine eigene Userbewertung zum Völkl Viola abzugeben.

Forum und Usermeinungen

Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über den Völkl Viola
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Aktuelles aus anderen Regionen
Login mit Google+