+
+

Völkl Rise High 88 (Tourenski - Saison 2023 / 2024)

Kurzportrait

Der Völkl Rise High 88 ist wegen seines geringen Gewichts ein verlässlicher Partner im Aufstieg und bei der anschließenden Abfahrt. Der Völkl Rise High 88 hat eine unverbindliche Preisempfehlung von €700. Der Ski ist rund €90 teurer als der Durchschnitt aller Tourenski und gehört damit zur gehobenen Mittelklasse. Ein gewisses Level an Können und Kondition vorausgesetzt, erlaubt der Ski entspanntes Cruisen genau so wie High-Speed Fahrten. Das eigentliche Revier des Rise High 88 ist abseits der präparierten Pisten im Tiefschnee. Dank seines Allmountain Charakters macht der Ski auf präparierten Pisten aber auch durchaus Spaß. Den Ski gibt es in Längen zwischen 160 und 180cm.

Der Ski im Detail

Superleichter Ski aus Vollcarbon – für den erfahrenen Tourengeher.

Was sind die wichtigsten Kriterien für den anspruchsvollen Tourengeher? Gewicht? Aufstiegs-Performance? Fahreigenschaften? Fahrverhalten unter widrigen Bedingungen? Alles? Dann ist das hier der richtige Ski! Der Rise High 88 mit Full-Carbon-Jacket bietet exakt den richtigen Mix aus sportlicher Fahrleistung und geringem Gewicht bei optimaler Stabilität. Trotz eines Gewichts von nur 1.065 g (bei 170 cm Länge) ist der Ski auch auf starke Beanspruchung auf langen, fordernden Touren im hochalpinen Gelände ausgelegt und empfiehlt sich somit für jeden versierten Ski-Alpinisten. Neben der Carbon-Konstruktion ist der 88 mit dem Befestigungssystem Smart Skinclip ausgestattet und erlaubt den Einsatz sowohl von Fibre-Tech- als auch von Smart-Glue-Fellen.

Technologien

3D.Ridge
Der Holzkern ist in der Skimitte erhöht und zun den Seiten hin extrem abgeflacht. Das bewirkt eine enorme Reduzierung von Gewicht und Schwungmasse, gleichzeitig aber bleibt die Stabilität des Skis erhalten.

3D.Ridge Carbon
Der in der Skimitte erhöhte Holzkern flacht zu den Seiten hin stark ab, dadurch wird eine signifikante Gewichtsreduktion bei gleichzeitig verringerter Schwungmasse erzielt. Die Carbon-Ummantellung sorgt für die nötige Stabilität.

Full Cap
Belastbare Skikonstruktion mit einer Aussenhülle um den kompletten Holzkern.

Hybrid Multilayer Woodcore
Der extraleichte Hybrid-Mehrschichtholzkern ist ein sehr komplexer Kern, der im Blaze zum Einsatz kommt. Bei diesem Holzkern kommen leichte und sehr stabile Pappel- und Buchenhölzer zum Einsatz, die vor der Verleimung einzeln gewogen und nach Gewicht selektiert werden.

Hybrid Multilayer Woodcore 1
Besonders leichter, speziell für Tourenski entwickelter, komplexer Stabholzkern. Im Bereich um die Stahlkanten sorgt ein nach Gewicht handverlesenem Pappelholz für die nötige Stabilität, in der Skimitte, gewährleistet das weiche und leichte Paulowniaholz die Biegsamkeit des Skis.

Multilayer Woodcore 1
Die Seitenwange setzt sich in Form von direkt hinterlegten, extrem stabilen Holzlagen an den Flanken des Sandwichkerns ins Innere des Skis fort.

Smart Skinclip
Das neu entwickelte Smart Skinclip System erlaubt dem Tourengeher selbst und situationsabhängig entscheiden, in welche Richtung er das Fell auf- und abziehen möchte. Am Skiende sorgt ein standardmäßiger Schnapphaken für das Auf- und Abfellen von hinten.

Tip Rocker
Charakter: Ist lediglich im Schaufelbereich nach oben gebogen, während die Mitte und das Heck des Skis mit Vorspannung ausgerichtet sind.

Woodcore
Spezielle PU-Konstruktion mit einem Holzkern im Skikörper.

Forum und Usermeinungen

Anzeige
Anzeige

Allgemein

Saison 2023/2024
Saison Start: 2023
Saison Ende: 2024
Kategorie Tourenski
Preisempfehlung 700 €
BindungMarker Alpinist
Rocker Ski

Zielgruppe

Piste/Powder

Piste
30%
Powder
70%

Skill Level

1 = Anfänger, 10 = Profi
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10

Skilängen

Länge (cm)Radius (m)Taillierung (mm)
160
53.48 ft
127
-
88
-
106
170
62.01 ft
127
-
88
-
106
180
70.87 ft
127
-
88
-
106