+
+

Völkl Racetiger SL Master (Slalomcarver - Saison 2023 / 2024)

Kurzportrait

Der hochsportliche Ski verlangt seinem Fahrer einiges an Können ab. Der Slalomcarver ist ein reinrassiger Pistenski. Im Tiefschnee fühlt er sich überhaupt nicht wohl. Der Ski ist in Längen zwischen 155 und 165cm erhältlich. Mit Radien zwischen 11 m und 12,60 m eignet sich der Ski perfekt für Kurzschwünge und rassiges Carving auf der Kante.

Der Ski im Detail

Je schneller der Turn, desto höher der Adrenalinspiegel.

Der Racetiger SL Master kennt keine Kompromisse und ist der spezifischste Ski in unserer Kollektion (ausgenommen Rennski). Ausgestattet mit den bewehrten Technologien, die Völkl derzeit im Pistenbereich bietet, lässt er keine Wünsche offen und eröffnet grandiose Möglichkeiten im sportlichen Pistenskifahren. Zwei Hauptfaktoren dafür sind die Tailored-Carbon-Tips und der Holzkern aus Vollesche – Letzterer kam bisher nur in unserer WC Reihe zum Einsatz. Für die Tailored-Carbon-Tips werden in einem aufwändigen Verfahren Carbonfasern auf ein Fleece gestickt, um zielgenau die Torsion im Schaufelbereich zu steuern. Das Ergebnis besteht aus nie dagewesener Direktheit und Präzision in der Schaufel-Ansprache sowie einem anderem Erlebnis in Sachen Energieaufbau bereits im ersten Moment der Kurveneinleitung. Die entstandene Energie wird über den Kern aus Vollesche auf die ganze Skilänge verteilt und am Schwungende eingesetzt. Ein kurzer Tip-Rocker sowie vollflächiges Titanal, durchgehende Seitenwangen, eine 3D.Glass-Konstruktion und der P-Tex 4505 Race-Belag runden diesen hochsportlichen Aufbau ab. Mit einer Mittelbreite von nur 67 mm, einem 12,6-m-Radius und der vormontierten WC Platte (10 mm) ist der beeindruckend agile Racetiger SL Master prädestiniert für extrem enge, kurze und auf den Punkt gefahrene Schwünge bei anspruchsvollen Geschwindigkeiten.

Technologien

3D.Glass
Verglichen mit einer klassischen Glasbauweise bewirken die dreidimensional und mehrfach gefalteten Gewebelagen vor und hinter dem Bindungsbereich einen erhöhten Kantengriff und eine lebhaftere Rückfederung des Skis in der Kurve.

Base P-Tex 4504
Gesinterter, ultra-hochmolekularer Polyethylen-Belag mit extrem hoher Dichte. P-Tex 4504 ist nicht nur besonders verschleißfest, er bietet auch die beste Wachsaufnahme und ist extrem schnell.

Full Sidewall
Die Seitenwange über die gesamte Skilänge sorgt für direkte und bestmögliche Kraftübertragung.

Full Sidewall ABS
Die spezifische synthetische Substanz der Seitenwange ermöglicht eine präzise und direkte Kraftübertragung.

Full Titanal
Titanal im Skiaufbau macht den Ski spritzig und dynamisch. Besonders Freunde von hartem, schnellen und aggressiven Fahrstil profitieren von der Reaktionsschnelligkeit dieser Konstruktion.

Marker Worldcup Plate
Das Interface der Pro-Rider Dank des integrierten Piston Control Öldruckdämpfers wird auch die kleinste Menge Energie in Tempo umgewandelt. Natürlich ist das Interface auch kompatibel zu den Race X-cell Bindungen.

Tailored Carbon Tips
Bei den neuen, maßgeschneiderten Karbonschaufeln – den Tailored Carbon Tips – werden in diesem innovativen Fertigungsprozess die einzelnen Karbonfasern auf ein Trägermaterial gestickt.

Tip Rocker
Charakter: Ist lediglich im Schaufelbereich nach oben gebogen, während die Mitte und das Heck des Skis mit Vorspannung ausgerichtet sind.

Woodcore
Spezielle PU-Konstruktion mit einem Holzkern im Skikörper.

Worldcup Ash Woodcore
Während der Skibiegung am Kurveneingang dehnen sich die Fasern, nehmen die Spannungsenergie auf und speichern sie. Am Kurvenausgang wird diese gesammelte Energie dann kontrolliert freigesetzt, was dem Ski eine enorme Dynamik verleiht.

Forum und Usermeinungen

Anzeige
Anzeige

Allgemein

Saison 2023/2024
Saison Start: 2023
Saison Ende: 2024
Kategorie Slalomcarver
Preisempfehlung n.v.
BindungMarker XComp 16 GW MASTER
Rocker Ski

Zielgruppe

Piste/Powder

Piste
100%
Powder
0%

Skill Level

1 = Anfänger, 10 = Profi
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10

Skilängen

Länge (cm)Radius (m)Taillierung (mm)
155
36.09 ft
126
-
67
-
102
165
41.34 ft
126
-
67
-
102