Völkl Mantra (Freeride Ski - Saison 2011 / 2012)

Partner
Angebote aus unserem Shop
Angebote & Tipps
Anzeige
ACHTUNG: Bei dem Ski handelt es sich um ein älteres Modell.Das aktuelle Modell des Mantra findest du hier

Allgemein

Saison 2011/2012
Saison Start: 2011
Saison Ende: 2012
Kategorie Freeride Ski
Preisempfehlung n.v.
BindungMarker Royal Family recommended

Piste/Powder

Skill Level

1 = Anfänger, 10 = Profi
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10

Skilängen

Länge (cm)Radius (m)Taillierung (mm)
163
62.34 ft
132
-
98
-
118
170
72.18 ft
132
-
98
-
118
177
78.74 ft
132
-
98
-
118
184
82.02 ft
132
-
98
-
118
191
91.86 ft
132
-
98
-
118

Kurzportrait

Der Ski hat die Besten der Besten Skifahrer als Zielgruppe. Den Ski gibt es in Längen zwischen 163 und 191cm. Große Radien zwischen 19 m und 28 m (je nach Skilänge) machen den Ski zum echten Cruiser. Für Kurzschwünge ist der Ski wahrlich nicht zu empfehlen.

Der Ski im Detail

Der Freerider für den 50/50 On- und Offpiste
Einsatz Wer sich ungern schon am Abend zuvor entscheiden will und generell das Beste aus beiden Welten unter den Füßen wissen möchte, hat mit dem Mantra den idealen Weggefährten. Der wegen seines Titanaldecks sehr sportlich zu fahrende Tip Rocker Shape liefert sowohl im Gelände volle Fahrleistung, weiß allerdings auch auf der harten Piste zu punkten. Somit liegt der Mantra mit seiner Konstruktion insgesamt genau zwischen Katana und Kendo. Klar, ein Mantra ist nicht für den Torlauf gebaut, doch die Carving Eigenschaften des zwar breiten aber relativ stark taillierten Skis sind auf der Piste schon ziemlich beeindruckend. Belegt wurde das immer wieder durch Auszeichnungen in diversen Skitests.

Logge dich ein um deine eigene Userbewertung zum Völkl Mantra abzugeben.

Forum und Usermeinungen

Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über den Völkl Mantra
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+