+
+

Stöckli Laser MX (Damen Ski - Saison 2022 / 2023)

Kurzportrait

Im Test erwies sich der Ski als gutmütig und kraftschonend sowie als besonders laufruhig und stabil bei hohen Geschwindigkeiten. Zudem zeigte er sich überzeugend in der Kategorie "Kantengriff". Der Ski verzeiht viele Fehler und eignet sich hervorragend für durchschnittlich fitte Freizeitfahrer. Der Damen Ski ist ein reinrassiger Pistenski. Im Tiefschnee fühlt er sich überhaupt nicht wohl. Der Ski ist in Längen zwischen 146 und 164cm erhältlich.

Der Ski im Detail

Der ausschliesslich für Damen konzipierte Laser MX überzeugt durch Wendigkeit und Agilität. Die leichte Bauweise verspricht ein einfaches Handling und dank der Turtle-Shell-Technologie verspürt man Sicherheit und Stabilität in jeder Situation. Somit ist dieser Ski perfekt geeignet für gemütliche Fahrten. Doch es geht auch anders: Mit der SRT-Speed-Platte und der SRT-12-Bindung kann die Performance dieses Skis voll geweckt werden. So kommt auch die sportliche Fahrerin absolut auf ihre Kosten.

Technologien

Adaptive Contact Length: Vereint Full Edge Contact und Tip&Tail Rocker. Je größer der Aufkantwinkel, umso länger die Kontaktlänge, desto mehr Grip und Stabilität in den Kurven. Die spielerischen Eigenschaften bleiben bestehen ohne auf Stabilität verzichten zu müssen.

Light Core: Gewichtsersparnis durch sehr leichte Kerne, dynamische Fahreigenschaften, sehr langlebig

Softflex: Speziell für Damen. Die angepasste Flexkurve sorgt für ein komfortables und dynamisches Skivergnügen. Geringerer Kraftaufwand, was den Komfort verbessert.

Solid Metal Edge Light: Dieselbe Kantenbreite wie bei der SME, die Kante wird jedoch weniger tief in den Ski verbaut und anders gestanzt. Für Gewichtsreduktion und einen längeren Lebenszyklus als herkömmliche Kanten.

Turtle Grip: Neue Oberfläche bei den Laser X Modellen. Die Noppen erzeugen eine matt/glanze Oberfläche und lassen das Design elegant erscheinen. Zudem ist die Folie widerstandsfähig. Angenehmer Touch beim Anfassen.

Tail Rocker: Optimaler Kantengriff beim aufgekanteten Zustand dank dem flachen Radius der Skienden

Turtle Shell (TS): Die Einschnitte im Titanal bieten Torsionsneutralität und kräfteschonendes Skifahren bei geringem Tempo und einfacher Piste. Bei hohem Tempo und unruhiger Piste verzahnt sich das Titanal dank dem Einschnitt. Durch die Verzahnung wird der Ski stabiler, ruhiger und vermittelt somit mehr Sicherheit. 

Video Stöckli Laser MX

00:49
Laser MX 2020/21

Offizieller Skitest Stöckli Laser MX

Beim WorldSkitest 2022/2023 in Silvretta Montafon wurden die Ski der Kategorie „Ladies High Performance“ genau unter die Lupe genommen. Testermeinung: "Die besonderen Vorzüge des „Laser MX“ liegen nach wie vor bei den langgezogenen Schwüngen, dem perfekten Grip und der optimalen Laufruhe. Das Leichtgewicht ist zudem extrem Kräfte schonend. Ein wirklich ausgezeichneter Ski, dem wir unsere absolute Kaufempfehlung aussprechen."

>> Hier geht’s zum ausführlichen Bericht mit allen getesteten Modellen!

Offizielles Skitestergebnis

Allg. Kraftaufwand: 8.2 / 10
Laufruhe: 8.4 / 10
Kantengriff: 8.7 / 10
Kurzer Schwung: 7.3 / 10
Langer Schwung: 8.8 / 10
Gesamtnote 41.4 / 50

Forum und Usermeinungen

Anzeige
Anzeige

Allgemein

Saison 2022/2023
Saison Start: 2022
Saison Ende: 2023
Kategorie Damen Ski
Preisempfehlung n.v.
Damenski
Rocker Ski

Zielgruppe

Piste/Powder

Piste
100%
Powder
0%

Skill Level

1 = Anfänger, 10 = Profi
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10

Skilängen

Länge (cm)Radius (m)Taillierung (mm)
146
34.45 ft
118
-
67
-
99
152
37.73 ft
118
-
67
-
99
158
41.34 ft
118
-
67
-
99
164
44.95 ft
118
-
67
-
99