+
+

Scott Pure (Freeride Ski - Saison 2021 / 2022)

Kurzportrait

Der Scott Pure hat eine unverbindliche Preisempfehlung von €699.95. Der Ski ist rund €20 teurer als der Durchschnitt aller Freeride Ski und gehört damit zur gehobenen Mittelklasse. Der hochsportliche Ski verlangt seinem Fahrer einiges an Können ab. Beim Pure handelt es sich um einen waschechten Powder-Ski. Er macht umso mehr Spaß, desto mehr Neuschnee er unter dem Belag hat. Wegen der großen Mittelbreite ist der Ski auf der Piste dementsprechend schwieriger zu fahren. Der Ski ist in Längen zwischen 182 und 190cm erhältlich. Große Radien zwischen 20 m und 23 m (je nach Skilänge) machen den Ski zum echten Cruiser. Für Kurzschwünge ist der Ski wahrlich nicht zu empfehlen.

Der Ski im Detail

Von und für Jérémie Heitz gemacht, ist der SCOTT Pure eine Geheimwaffe für Freerider. Eine progressive, leistungsstarke Titanal-Schicht ermöglicht eine direktere und reaktionsfreudigere Leistung, während der Dual-Power-Holzkern für eine geschmeidige Fahrt sorgt und jede Kurve leicht zu navigieren macht – egal, ob du eine Nordwand hinunter jagst oder auf frischem Pulverschnee gleitest.

  • Leichte Konstruktion
  • Optimales Treiben
  • Kantengrip
  • Pure Freeride Sidecut
  • geschmeidiger Schwungübergang
  • Titanal-Verstärkung

Technologien

  • Sandwich-Seitenwangenkonstruktion aus Ti/Karbon
  • Doppelkern aus Paulownia/Buchenholz
  • Karbonfasern
  • Pure Freeride Sidecut
  • Titanal-Verstärkung
  • Twin-Tip Rocker M

Video Scott Pure

01:50
SCOTT Pure Ski - Born and Nurtured in the Alps

Offizieller Skitest Scott Pure

Beim Skitest 2021/2022 am Mölltaler Gletscher wurden die Ski der Kategorie „Freeride über 100mm“ genau unter die Lupe genommen. Testermeinung: "Der „Pure“ hat mit 23 Metern einen vergleichsweise langen Radius. Dadurch kann er bei höheren Geschwindigkeiten seine Vorzüge perfekt ausspielen und lange Tiefschneehänge werden bei der Abfahrt definitiv zum Genuss. Um den Freerider von Scott so richtig genießen zu können, braucht es etwas Kraft und Kondition, wenn das vorhanden ist, gibt es kein Halten mehr." >> Hier geht’s zum ausführlichen Bericht mit allen getesteten Modellen!

Langer Schwung7.4 / 10
Kurzer Schwung6.7 / 10
Drehfreudigkeit6.6 / 10
Auftrieb7.3 / 10
Laufruhe7.0 / 10
Allgemeiner Kraftaufwand6.5 / 10
Gesamt41.5 / 60

Testnote: gut

Forum und Usermeinungen

Anzeige
Anzeige

Allgemein

Saison 2021/2022
Saison Start: 2021
Saison Ende: 2022
Kategorie Freeride Ski
Preisempfehlung 699.95 €
Rocker Ski

Zielgruppe

Piste/Powder

Piste
10%
Powder
90%

Skill Level

1 = Anfänger, 10 = Profi
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10

Skilängen

Länge (cm)Radius (m)Taillierung (mm)
182
68.9 ft
142
-
109
-
128
190
75.46 ft
142
-
109
-
128