+
+

Rossignol Radical 9SL Worldcup (Slalomcarver - Saison 2010 / 2011)

Kurzportrait

Der Rossignol Radical 9SL Worldcup hat eine unverbindliche Preisempfehlung von €699. Der Ski ist rund €160 günstiger als der Durchschnitt aller Slalomcarver Ski und gehört damit zu den Mittelklassemodellen. Weniger überzeugen konnte der Radical 9SL Worldcup in den Testkategorien 'Laufruhe'und 'Kantengriff'. Der hochsportliche Ski verlangt seinem Fahrer einiges an Können ab. Der Ski ist in Längen zwischen 155 und 175cm erhältlich.

Der Ski im Detail

Für Rennläufer und hervorragende Skifahrer, die einen wendigen, leistungsstarken Ski suchen, der bei kurzen Schwüngen einen hervorragenden Schneekontakt bietet. Rennski-identische Konstruktion, Slant-Nose-Technologie, Oversize-Taillierung

Offizieller Skitest Rossignol Radical 9SL Worldcup

Optisch das Highlight bei den Herren Slalomskiern. Mit großem Abstand punktete der Rossignol Radical 9 SL vor seinen Mitstreitern in dieser Kategorie. Leider dürfte der Servicemann den Ski nicht gut präpariert haben, ansonsten sind die doch eher schwachen Werte nicht zu erklären. Unser Tipp: Unbedingt selber probieren!

Offizielles Skitestergebnis

Allg. Kraftaufwand: 6.7 / 10
Laufruhe: 5.9 / 10
Kantengriff: 5.7 / 10
Kurzer Schwung: 6.7 / 10
Langer Schwung: 6.4 / 10
Gesamtnote 31.4 / 50

Forum und Usermeinungen

EmmPee
am 18 Feb 2011
Sehr drehfreudig, sehr schnell, Geradeauslauf leicht unruhig. Beim Carven auf pickelharter Piste hätte ich mir mehr Kantengriff gewünscht, vielleicht war der Service auch nicht optimal (Leihski)....
EmmPee
am 18 Feb 2011
Sehr drehfreudig, sehr schnell, Geradeauslauf leicht unruhig. Beim Carven auf pickelharter Piste hätte ich mir mehr Kantengriff gewünscht, vielleicht war der Service auch nicht optimal (Leihski)....
EmmPee
am 18 Feb 2011
Sehr drehfreudig, sehr schnell, Geradeauslauf leicht unruhig. Beim Carven auf pickelharter Piste hätte ich mir mehr Kantengriff gewünscht, vielleicht war der Service auch nicht optimal (Leihski)....
EmmPee
am 18 Feb 2011
Sehr drehfreudig, sehr schnell, Geradeauslauf leicht unruhig. Beim Carven auf pickelharter Piste hätte ich mir mehr Kantengriff gewünscht, vielleicht war der Service auch nicht optimal (Leihski)....
Anzeige
Anzeige

Allgemein

Saison 2010/2011
Saison Start: 2010
Saison Ende: 2011
Kategorie Slalomcarver
Preisempfehlung 699 €
BindungRossignol AXIAL2 120S TPI2 NEUTRAL

Zielgruppe

Piste/Powder

Skill Level

1 = Anfänger, 10 = Profi
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10

Skilängen

Länge (cm)Radius (m)Taillierung (mm)
155
0 ft
0
-
0
-
0
160
0 ft
0
-
0
-
0
165
0 ft
0
-
0
-
0
170
0 ft
0
-
0
-
0
175
0 ft
0
-
0
-
0