Fischer RC4 Worldcup SC (Slalomcarver - Saison 2014 / 2015)

Partner
Angebote aus unserem Shop
Angebote & Tipps
Live
Engadin St. Moritz
Berg
"
12
Tal
"
2
Offene Lifte
11/27
Snow-Deal
Wer früh bucht, profitiert! Kaufe jetzt deinen Skipass und profitiere vom Frühbucherrabatt und attraktiven Familien-Ermäßigungen.
Jetzt online buchen! 
ACHTUNG: Bei dem Ski handelt es sich um ein älteres Modell.Das aktuelle Modell des RC4 Worldcup SC findest du hier

Allgemein

Saison 2014/2015
Saison Start: 2014
Saison Ende: 2015
Kategorie Slalomcarver
Preisempfehlung 749 €
BindungRC4 Z 12 PR

Piste/Powder

Skill Level

1 = Anfänger, 10 = Profi
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10

Skilängen

Länge (cm)Radius (m)Taillierung (mm)
150
0 ft
122
-
68
-
103
155
0 ft
122
-
68
-
103
160
0 ft
122
-
68
-
103
165
42.65 ft
122
-
68
-
103
170
0 ft
122
-
68
-
103

Kurzportrait

Der Fischer RC4 Worldcup SC hat eine unverbindliche Preisempfehlung von € 749. Der Ski ist rund € 100 günstiger als der Durchschnitt aller Slalomcarver Ski und gehört damit zu den Mittelklassemodellen. Im Test erwies sich der Ski als gutmütig und kraftschonend sowie als besonders laufruhig und stabil bei hohen Geschwindigkeiten. Zudem zeigte er sich äusserst drehfreudig bei Kurzschwüngen. Ein gewisses Level an Können und Kondition vorausgesetzt, erlaubt der Ski entspanntes Cruisen genau so wie High-Speed Fahrten. Den Ski gibt es in Längen zwischen 150 und 170cm.

Der Ski im Detail

Der Slalom-Klassiker von Fischer kommt in der neuen Saison mit etwas ruhigerem Design, hat aber an Aggressivität und Drehfreude nichts verloren. Wenn Kurzschwünge gefragt sind, ist der RC4 Worldcup SC einer der Besten seines Metiers. Das „World Cup Tuning“-Siegel belegt den Anspruch des Slalomskis: Auf der Fischer-eigenen, hochmodernen Schleifstraße erhält jedes einzelne Modell sein milimetergenaues Feintuning.

RACETRACK ermöglicht eine weichere Flex, der Bodenkontakt verbessert sich und erleichtert die Schwungeinleitung. Während die Weltcup-Profis mit Loch in der Skispitze fahren, findet die Hole Ski Technology im RC4 Worldcup SC in Form eines durchsichtigen Plexiglases Anwendung. Die Gewichtsreduktion macht den Ski agiler und lässt Pistenfans noch besser aussehen.

Technologien

  • World Cup Tuning
  • RACETRACK
  • Sandwich Sidewall Construction
  • Hole Ski Technology

 

Offizieller Skitest Fischer RC4 Worldcup SC

Auch der Fischer schrammt nur ganz knapp an der Bestnote „ausgezeichnet“ vorbei und liefert, wie der Nordica, ein Spitzenergebnis im Test ab. Der RC4 Worldcup SC überzeugt die Tester vor allem in den kurzen Schwüngen und durch die eigens von Fischer entwickelte Racetrack Technologie hat der Ski einen optimalen Flex. Der Ski macht aber auch in den langen Schwüngen Spaß, weil er sich auch in der Hinsicht sehr laufruhig präsentiert. Insgesamt also absolut empfehlenswert!

Offizielles Skitestergebnis

Allg. Kraftaufwand: 7.9 / 10
Laufruhe: 8 / 10
Kantengriff: 7.8 / 10
Kurzer Schwung: 8.4 / 10
Langer Schwung: 7.8 / 10
Gesamtnote 39.9 / 50
Logge dich ein um deine eigene Userbewertung zum Fischer RC4 Worldcup SC abzugeben.

Forum und Usermeinungen

Simon Höfle am 9 oct. 2015
Ein wunderbar zu fahrender Ski!! Bin sehr zufrieden mit dem Modell und macht aufjedenfall irre viel Spaß.
Login mit Google+