+
+

Fischer RC4 Worldcup GS Racebooster (Rennski - Saison 2014 / 2015)

Kurzportrait

Der Ski hat die Besten der Besten Skifahrer als Zielgruppe. Der Ski ist in Längen zwischen 183 und 195cm erhältlich.

Der Ski im Detail

Wenn sich Athleten und Ingenieure an einen Tisch setzen um noch bessere Konstruktionen auszutüfteln, sind spektakuläre Neuerungen garantiert: Der Fischer RC4 Worldcup GS hat in der Saison 2014/15 erstmals die neue Racebooster-Technologie an Board. Dabei wird aus einer starren Bindungsplatte ein flexibles dreiteiliges Gelenk, wodurch der Weltcup-Ski mehr Spiel bekommt und an Reaktionsfreude gewinnt. Das Resultat: Ein weicherer Flex, der sich positiv auf eine dynamische Schwungeinleitung auswirkt. 

Die Maße des Fischer RC4 Worldcup GS sind FIS-konform und ermöglichen maximale Laufruhe bei langgezogenen Schwüngen auch auf den eisigsten Nordhängen. Eine Pistenwaffe für sehr gute Skifahrer, die gern Stoff geben.

Technologien

  • Race Code
  • Air Carbon Ti
  • Race Booster

Forum und Usermeinungen

Anzeige
Anzeige

Allgemein

Saison 2014/2015
Saison Start: 2014
Saison Ende: 2015
Kategorie Rennski
Preisempfehlung n.v.
BindungRC4 Z 18 Freeflex

Zielgruppe

Piste/Powder

Skill Level

1 = Anfänger, 10 = Profi
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10

Skilängen

Länge (cm)Radius (m)Taillierung (mm)
183
0 ft
0
-
0
-
0
188
0 ft
0
-
0
-
0
190
0 ft
0
-
0
-
0
191
0 ft
0
-
0
-
0
195
0 ft
0
-
0
-
0