+
+

Fischer RC4 The Curv DTI WS (Racecarver - Saison 2022 / 2023)

Kurzportrait

Der Fischer RC4 The Curv DTI WS hat eine unverbindliche Preisempfehlung von €749.99. Der Ski ist rund €140 günstiger als der Durchschnitt aller Racecarver Ski und gehört damit zu den Mittelklassemodellen. Im Test erwies sich der Ski als gutmütig und kraftschonend sowie als äusserst drehfreudig bei Kurzschwüngen. Der Ski soll vor allem sportliche Skifahrer ansprechen. Der Racecarver ist ein reinrassiger Pistenski. Im Tiefschnee fühlt er sich überhaupt nicht wohl. Der Ski ist in Längen zwischen 150 und 178cm erhältlich.

Der Ski im Detail

Bestes Kurvengefühl bei optimaler Stabilität

Wer einen erstklassigen Performance-Ski sucht, der auch nach Stunden auf der Piste Spaß macht, wird den RC4 The Curv DTi lieben. Dank Radical Triple Radius fährt sich dieser Ski sensationell dynamisch, egal ob bei kurzen oder langen Radien. Dabei liegt der Ski aufgrund speziell angeordneter Glasfasern im Bindungsbereich angenehm ruhig und stabil in jeder Kurve. Titanal und ein Leichtholzkern aus Pappelholz machen den Ski zudem besonders stabil, leicht und drehfreudig.

Ein Ski für alle Fälle, mit Top-Performance und Easy-Going Charakter.

Den The Curv DTI gibt es wie hier als Women Selection in Blau und auch in Rot. Die Technologie ist bei beiden Farbvarianten gleich.

Technologien

Air Carbon TI 0.5
Holzkern mit 2-facher 0.5mm Titanal-Begurtung, verstärkt mit Air Carbon. Das bedeutet perfekten Kantengrip und hohe Laufruhe.

Allride
Neueste Powerrail Variante für verbesserte Kraftübertragung. Besondere Features: Werkzeugfreie Verstellmöglichkeit, verleihtauglich.

Diagofiber
Innovatives, diagonal angelegtes Glassfiber Grid für optimale Torsionsstabilität, maximale Power und Stabilität in den Kurven.

On-Piste Rocker
Die kürzere Kontaktlänge des Skis sorgt für leichtere Schwungeinleitung und kraftsparendes Fahren.

Radical Triple Radius
Die Weiterentwicklung des Dreifach Radius Shape ermöglicht eine noch leichtere Schwungeinleitung. Für optimale Kraftübertragung und bessere Kontrolle während des gesamten Schwunges.

Sandwich Sidewall Construction
Holzkern kombiniert mit ABS Seitenwangen in klassischer Sandwichbauweise für harmonischen Flex und perfekten Rebound.

Sintered Bases
Der gesinterte Belag ist hoch wachsaufnahmefähig und sehr langlebig.

World Cup Tuning
Auf der modernsten Schleifstraße der Welt erhalten Kanten und Belag ein hochpräzises Finish auf Weltcup-Niveau.

Video Fischer RC4 The Curv DTI WS

04:29
Fischer Alpine | The Curv Modelle 21l22 | DE

Offizieller Skitest Fischer RC4 The Curv DTI WS

Beim WorldSkitest 2022/2023 in Silvretta Montafon wurden die Ski der Kategorie „Ladies Allround“ genau unter die Lupe genommen. Testermeinung: "Der „The Curv DTI“ verteidigt erfolgreich seinen 2. Platz aus dem Vorjahr. Der „Fischer“ begeistert unsere Testerinnen auf ganzer Ebene und spielt seine Stärken in allen Bereichen mit Bravour aus. Ein Ski, der beim Genuss-Skilauf die Kräfte sensationell schont und bei schnelleren Schwüngen laufruhig und stabil auf der Piste liegt."

>> Hier geht’s zum ausführlichen Bericht mit allen getesteten Modellen!

Offizielles Skitestergebnis

Allg. Kraftaufwand: 8.3 / 10
Laufruhe: 7.8 / 10
Kantengriff: 7.8 / 10
Kurzer Schwung: 7.9 / 10
Langer Schwung: 7.5 / 10
Gesamtnote 39.3 / 50

Forum und Usermeinungen

Anzeige
Anzeige

Allgemein

Saison 2022/2023
Saison Start: 2022
Saison Ende: 2023
Kategorie Racecarver
Preisempfehlung 749.99 €
BindungRC4 Z12 GW
Rocker Ski

Zielgruppe

Piste/Powder

Piste
90%
Powder
10%

Skill Level

1 = Anfänger, 10 = Profi
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10

Skilängen

Länge (cm)Radius (m)Taillierung (mm)
150
36.09 ft
120
-
70
-
100
157
39.37 ft
120
-
70
-
101
164
42.65 ft
120
-
70
-
102
171
45.93 ft
120
-
70
-
102
178
52.49 ft
120
-
70
-
103