+
+

Dynastar M-Free 108 (Freeride Ski - Saison 2021 / 2022)

Kurzportrait

Der Dynastar M-Free 108 hat eine unverbindliche Preisempfehlung von €600. Der Ski ist rund €80 günstiger als der Durchschnitt aller Freeride Ski und gehört damit zu den Mittelklassemodellen. Ein gewisses Level an Können und Kondition vorausgesetzt, erlaubt der Ski entspanntes Cruisen genau so wie High-Speed Fahrten. Beim M-Free 108 handelt es sich um einen waschechten Powder-Ski. Er macht umso mehr Spaß, desto mehr Neuschnee er unter dem Belag hat. Wegen der großen Mittelbreite ist der Ski auf der Piste dementsprechend schwieriger zu fahren. Den Ski gibt es in Längen zwischen 172 und 192cm. Große Radien zwischen 52.49 ft und 65.62 ft (je nach Skilänge) machen den Ski zum echten Cruiser. Für Kurzschwünge ist der Ski wahrlich nicht zu empfehlen.

Der Ski im Detail

Dieser progressive Freeride-Ski ist eine Hommage an die Freiheit und gleichzeitig ein sehr leichtes Spielzeug für Streifzüge zwischen den Bäumen oder rasante Abfahrten inmitten schöner, unberührter Hänge.

Der M-FREE 108 ermöglicht es dir, deine rebellische und kreative Art an den Tag zu bringen. Seine Hybridkern-Technologie kombiniert Pappel, ein natürliches und leistungsstarkes Material, das ein ausgezeichnetes Gleichgewicht zwischen Steifigkeit und Ansprechverhalten bietet, mit P.U. für Geschmeidigkeit und ideale Dämpfung.

Technologien

PROGRESSIVE ROCKER
Hoch und lang aufragende Skispitzen- und Skienden, die die Manövrierfähigkeit sowohl am Boden als auch in der Luft erleichtern. Geeignet für kreative und progressive Skifahrer.

ADAPTATIV SIDECUTS
Adaptativ Sidecut bietet einen fließenden Übergang zwischen dem Sidecut unter dem Fuß und der Geometrie von skispitze und Skiende. Diese Technologie bringt Geschmeidigkeit auf Hart- und Pulverschnee.

FULL SIDEWALL CONSTRUCTION
Bei der FULL SIDEWALL-Konstruktion tragen vertikale Kanten über die gesamte Länge von der Skispitze bis zum Skiende zur Maximierung von Griff, Präzision, Balance und Kraft bei.

HYBRID CORE POPLAR PU
Die Hybridkerntechnologie wird mit einem Pappelkern mit einer Dichte von 450 g/m3 kombiniert und bietet ein ausgezeichnetes Gleichgewicht von Elastizität, Widerstand und Gewicht.

FIBERGLASS TORSION BOX
Die Torsions Box aus Fiberglas ist eine Technologie, die bei der M-Line Range eingesetzt wird. Der Holzteil des Hybridkerns ist von einem Fiberglas umgeben. Er bringt eine vertikale Verstärkung, die den Komfort der Skifahrer und das Gefühl im Schnee verbessert.

SINTERED HD BASE
SINTERED HD BASE bietet hervorragende Gleiteigenschaften für alle Skibedingungen.

Video Dynastar M-Free 108

01:07
DYNASTAR Skis | Hybrid Core Technology

Offizieller Skitest Dynastar M-Free 108

Beim Skitest 2021/2022 am Mölltaler Gletscher wurden die Ski der Kategorie „Freeride über 100mm“ genau unter die Lupe genommen. Testermeinung: "Der „M-Free“ ist ein sehr leichter Ski, der sich ideal mit einer Tourenbindung kombinieren lässt. In einem extrem engen Feld erreicht er mit einer soliden Performance die Endnote „Gut“. Der „Dynastar“ hat seine besonderen Vorzüge bei langgezogenen Schwüngen, wo er seine gute Laufruhe gekonnt ausspielen kann." >> Hier geht’s zum ausführlichen Bericht mit allen getesteten Modellen!

Langer Schwung7.3 / 10
Kurzer Schwung6.5 / 10
Drehfreudigkeit7.0 / 10
Auftrieb7.6 / 10
Laufruhe7.4 / 10
Allgemeiner Kraftaufwand7.1 / 10
Gesamt42.9 / 60

Testnote: gut

Forum und Usermeinungen

Anzeige
Anzeige
ACHTUNG: Bei dem Ski handelt es sich um ein älteres Modell.Das aktuelle Modell des M-Free 108 findest du hier

Allgemein

Saison 2021/2022
Saison Start: 2021
Saison Ende: 2022
Kategorie Freeride Ski
Preisempfehlung 600 €
Rocker Ski

Zielgruppe

Piste/Powder

Piste
10%
Powder
90%

Skill Level

1 = Anfänger, 10 = Profi
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10

Skilängen

Länge (cm)Radius (m)Taillierung (mm)
172
52.49 ft
138
-
108
-
128
182
59.06 ft
138
-
108
-
128
192
65.62 ft
138
-
108
-
128