+
+

Blizzard Rustler 11 (Freeride Ski - Saison 2021 / 2022)

Kurzportrait

Der Blizzard Rustler 11 hat eine unverbindliche Preisempfehlung von €650. Der Ski ist rund €30 günstiger als der Durchschnitt aller Freeride Ski und gehört damit zu den Mittelklassemodellen. Der hochsportliche Ski verlangt seinem Fahrer einiges an Können ab. Beim Rustler 11 handelt es sich um einen waschechten Powder-Ski. Er macht umso mehr Spaß, desto mehr Neuschnee er unter dem Belag hat. Wegen der großen Mittelbreite ist der Ski auf der Piste dementsprechend schwieriger zu fahren. Der Ski ist in Längen zwischen 164 und 192cm erhältlich. Große Radien zwischen 16 m und 23 m (je nach Skilänge) machen den Ski zum echten Cruiser. Für Kurzschwünge ist der Ski wahrlich nicht zu empfehlen.

Der Ski im Detail

Skifahrer, die einsame Spots mit hüfthohem Powder lieben, kommen an dem preisgekrönten Rustler 11 nicht vorbei. Er basiert auf der einzigartigen Carbon Flipcore D.R.T.-Technologie und einem innovativen Mittelbreiten-Konzept: je länger der Ski, desto breiter die Mitte. Das bietet ambitionierten Freeridern und Profis mehr Kontrolle und Auftrieb, auch in steilem Gelände. Ein geschmeidiges Rocker-Camber-Rocker-Profil macht den Ski reaktionsfreudig und stabil. Trotzdem hat er sowohl im Powder als auch in jedem Gelände ein spielerisches Handling. Der Rustler 11 ist ein Ski für genau die Powder Days, an denen der Neuschnee auf den unberührten Hängen ruft und die frischen Lines im Gelände warten.

Technologien

  • Sandwich Compound Sidewall
  • Dynamic Release Technology
  • Rocker-Camber-Rocker

Offizieller Skitest Blizzard Rustler 11

Beim Skitest 2021/2022 am Mölltaler Gletscher wurden die Ski der Kategorie Freeride über 100mm genau unter die Lupe genommen. Testermeinung: "Blizzard verspricht, dass der „Rustler 11“  dank der Fiberglas-Carbon-Begurtung drehfreudig und verspielt ist, dabei aber nichts an Laufruhe bei hohen Geschwindigkeiten verliert. Unsere TesterInnen sahen das genau so und gaben diesem Freerider die beste Bewertung in der Laufruhe in der Freeride 2 Kategorie. Damit steht einem langen und lässigen Skitag im Gelände nichts mehr im Wege." >> Hier geht’s zum ausführlichen Bericht mit allen getesteten Modellen!

Langer Schwung8.3 / 10
Kurzer Schwung6.9 / 10
Drehfreudigkeit7.4 / 10
Auftrieb8.4 / 10
Laufruhe8.4 / 10
Allgemeiner Kraftaufwand7.4 / 10
Gesamt46.8 / 60

Testnote: sehr gut

Forum und Usermeinungen

Anzeige
Anzeige
ACHTUNG: Bei dem Ski handelt es sich um ein älteres Modell.Das aktuelle Modell des Rustler 11 findest du hier

Allgemein

Saison 2021/2022
Saison Start: 2021
Saison Ende: 2022
Kategorie Freeride Ski
Preisempfehlung 650 €
Rocker Ski

Zielgruppe

Piste/Powder

Piste
0%
Powder
100%

Skill Level

1 = Anfänger, 10 = Profi
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10

Skilängen

Länge (cm)Radius (m)Taillierung (mm)
164
52.49 ft
139
-
112
-
129
172
57.41 ft
139
-
115
-
129
180
62.34 ft
140
-
112
-
130
188
68.9 ft
142
-
114
-
132
192
75.46 ft
143
-
116
-
133