+
+

Blizzard Firebird SL FIS (Rennski - Saison 2022 / 2023)

Kurzportrait

Der Blizzard Firebird SL FIS hat eine unverbindliche Preisempfehlung von €950. Der Ski ist rund €30 teurer als der Durchschnitt aller Rennski und gehört damit zur gehobenen Mittelklasse. Der Ski hat die Besten der Besten Skifahrer als Zielgruppe. Der Rennski fühlt sich im Tiefschnee überhaupt nicht wohl. Er spielt seine Stärken als reinrassiger Pistenski aus. Den Ski gibt es in Längen zwischen 156 und 165cm.

Der Ski im Detail

Der Firebird SL FIS ist mit einem Radius von 13 m auf die Anforderungen von Slalomprofis abgestimmt. Er ermöglicht es, die Kräfte präzise auf der Jagd durch den Stangenwald bis ins Ziel optimal einzusetzen. Blizzards lange Tradition im Skirennsport und Skibau zeigt sich in der Konstruktion der World Cup-Ski besonders deutlich. Im Firebird SL FIS ist ein durchgehender Holzkern mit doppelter Titanalschicht verbaut. Die Sandwich Compound Sidewall-Technologie sorgt für Torsionssteifigkeit und Kantengriff. Denn Präzision zählt.

Technologien

Konstruktion: Sandwich Compound Sidewall (FIS), FIS Racing Construction

Kern & Materialien: Poplar - Beech

Empfohlen Bindung: RACE XCOMP 18

Rocker: Full Camber

Kantentuning Unten: 0,9°

Kantentuning Seite: 87,7°

Forum und Usermeinungen

Anzeige
Anzeige
ACHTUNG: Bei dem Ski handelt es sich um ein älteres Modell.Das aktuelle Modell des Firebird SL FIS findest du hier

Allgemein

Saison 2022/2023
Saison Start: 2022
Saison Ende: 2023
Kategorie Rennski
Preisempfehlung 950 €

Zielgruppe

Piste/Powder

Piste
100%
Powder
0%

Skill Level

1 = Anfänger, 10 = Profi
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10

Skilängen

Länge (cm)Radius (m)Taillierung (mm)
156
42.65 ft
115
-
67
-
99
165
42.65 ft
118
-
67
-
103