Atomic Redster G9 RS (Racecarver - Saison 2017 / 2018)

Partner
Angebote aus unserem Shop
Angebote & Tipps
Live
Schnalstaler Gletscher
Berg
"
35
Tal
"
14
Offene Lifte
0/11
Skifahren von September bis Mai
Am Schnalstaler Gletscher startest du bereits im Herbst ins Skivergnügen auf 3.200 Metern Höhe! Erlebe top präparierte Pisten für alle Könnerstufen, einmalige Ausblicke und vieles mehr.
Mehr erfahren

Allgemein

Saison 2017/2018
Saison Start: 2017
Saison Ende: 2018
Kategorie Racecarver
Preisempfehlung n.v.
BindungAtomic X 12 VAR

Piste/Powder

Piste
100%
Powder
0%

Skill Level

1 = Anfänger, 10 = Profi
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10

Skilängen

Länge (cm)Radius (m)Taillierung (mm)
176
68.9 ft
106
-
67
-
90
183
78.74 ft
105
-
67
-
89
190
90.22 ft
104
-
68
-
89

Kurzportrait

Der hochsportliche Ski verlangt seinem Fahrer einiges an Können ab. Der Racecarver fühlt sich im Tiefschnee überhaupt nicht wohl. Er spielt seine Stärken als reinrassiger Pistenski aus. Den Ski gibt es in Längen zwischen 176 und 190cm. Große Radien zwischen 20 m und 27.50 m (je nach Skilänge) machen den Ski zum echten Cruiser. Für Kurzschwünge ist der Ski wahrlich nicht zu empfehlen.

Der Ski im Detail

Der Atomic Redster G9 RS steht für Höchstgeschwindigkeiten und Stabilität für jedes Level und verfügt über unsere aktuellste Innovation im Race-Segment: Servotec. Diese Bezeichnung leitet sich vom Begriff „Servolenkung“ ab und darum geht es im Grunde auch: um eine Servolenkung für Ski. Die vorgespannte Stange und Elastomer im oberen Teil des Skis unterstützen das Steuerverhalten bei allen Geschwindigkeiten. Das sorgt für Agilität und präzises Steuern bei kürzeren Schwüngen und mehr Stabilität beim Geradeausfahren. Dazu kommt eine Full Sidewall. Da dieser Ski nicht durch die FIS-Richtlinien reglementiert ist, kommt er mit einem kleineren Radius für besonders fehlerverzeihendes Handling auf den Markt. Skicross- oder Masters-Athleten, die sich waschechte Weltcup-Performance wünschen, sind mit dem Atomic Redster G9 RS Redster bestens beraten.

Technologien

  • Servotec
  • Active Flex Interface
  • Full Sidewall
  • Ultra Power Woodcore
  • Titanium Powered
  • Active Camber
Aktuelles aus anderen Regionen

Video Atomic Redster G9 RS

Atomic Redster G9 | Image Clip | 01:04
Logge dich ein um deine eigene Userbewertung zum Atomic Redster G9 RS abzugeben.

Forum und Usermeinungen

Werneram 11 Nov 2017
Also dass der G9 RS ein Slalomski wäre, halte ich für ein Gerücht. Dass ist ein reinrassiger Riesentorlauf-Ski, der mwn das FIS Masters-Regulativ erfüllt.

Hallo Werner, danke für den Hinweis. Natürlich hast Du recht. Der Atomic Redster G9 RS ist ein reinrassiger Racecarver. Haben wir korrigiert.

Login mit Google+