Atomic Nomad Smoke Ti (Racecarver - Saison 2014 / 2015)

Partner
Angebote aus unserem Shop
Angebote & Tipps
Live
Kitzsteinhorn Kaprun
Berg
"
53
Tal
"
14
Offene Lifte
15/23
Saisonstart am Kitzsteinhorn Kaprun
Starten statt warten! Sichere dir jetzt das beste Angebot für den Gletscherherbst und genieße frischen Powder am Kitzsteinhorn.
Alle Infos!

Allgemein

Saison 2014/2015
Saison Start: 2014
Saison Ende: 2015
Kategorie Racecarver
Preisempfehlung n.v.

Piste/Powder

Skill Level

1 = Anfänger, 10 = Profi
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10

Skilängen

Länge (cm)Radius (m)Taillierung (mm)
157
39.37 ft
123
-
76
-
102
164
42.65 ft
124
-
76
-
104
171
45.93 ft
125
-
76
-
105
178
49.21 ft
126
-
76
-
107

Kurzportrait

Im Test erwies sich der Ski als drehfreudig bei Langschwüngen. Ein gewisses Level an Können und Kondition vorausgesetzt, erlaubt der Ski entspanntes Cruisen genau so wie High-Speed Fahrten. Den Ski gibt es in Längen zwischen 157 und 178cm.

Der Ski im Detail

Unter den Allmountain-Modellen ist der Atomic Nomad Smoke Ti das Magermodel: Schlanke 7,6 Zentimeter in der Skimitte machen ihn zu einem High-Performance-Ski, der seine Stärken auf der Piste zeigt. Vor allem bei langen Schwüngen und hohem Tempo spielt der im Skikern mit Titan ausgestattete Smoke seine Laufruhe und Stabilität aus. 

Aber auch abseits der Piste geht das Konzept des Atomic Smoke Ti auf: Die ARC-Technologie lässt den Ski extrem durchbiegen und sorgt für ein natürliches Skigefühl, die vorne gerockerte Schaufel schwimmt im verspurten Gelände angenehm auf.

Ein Ski für Pistenfahrer mit Neugier auf das Gelände jenseits der Pistenschilder.

Technologien

  • All Mountain Rocker
  • Step Down Sidewall 2.0
  • ARC Technology
  • Cap Fiber TI Core

Aktuelles aus anderen Regionen

Offizieller Skitest Atomic Nomad Smoke Ti

Der Atomic Nomad Smoke Ti besticht besonders durch seine Vielseitigkeit. Er hält sich zwar am liebsten auf der Piste auf aber auch abseits kann dieser Ski mit seinem Allmountain Rocker überzeugen. Der Ski fährt sich auf jedem Untergrund spielerisch und wendig! Die kraftsparenden Fahreigenschaften verdankt der Ski der ARC Technologie. Dabei wird die Kraft in der Schwungsteuerung auf einen Punkt konzentriert und ermöglicht ein besonders natürliches Fahrgefühl ohne viel Kraftaufwand. Ein wahrer Alleskönner, der vor allem in den langen Schwüngen eine gute Figur macht. Für seine absolut coole und lässige Optik erhält der Ski zusätzlich zu seiner „sehr guten“ Testnote die Bronzemedaille im SnowStyle.

Offizielles Skitestergebnis

Allg. Kraftaufwand: 7.1 / 10
Laufruhe: 7 / 10
Kantengriff: 6.9 / 10
Kurzer Schwung: 7.1 / 10
Langer Schwung: 7.9 / 10
Gesamtnote 36 / 50
Logge dich ein um deine eigene Userbewertung zum Atomic Nomad Smoke Ti abzugeben.

Forum und Usermeinungen

Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über den Atomic Nomad Smoke Ti
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+