+
+

Atomic Backland 107 (Tourenski - Saison 2021 / 2022)

Kurzportrait

Dank seiner leichten Bauweise ist der Atomic Backland 107 nicht nur in der Abfahrt einfach zu handeln, sondern ermöglicht auch einen einfacheren Aufstieg. Der Atomic Backland 107 hat eine unverbindliche Preisempfehlung von €699.99. Der Ski ist rund €90 teurer als der Durchschnitt aller Tourenski und gehört damit zur gehobenen Mittelklasse. Der Ski soll vor allem sportliche Skifahrer ansprechen. Beim Backland 107 handelt es sich um einen waschechten Powder-Ski. Er macht umso mehr Spaß, desto mehr Neuschnee er unter dem Belag hat. Wegen der großen Mittelbreite ist der Ski auf der Piste dementsprechend schwieriger zu fahren. Der Ski ist in Längen zwischen 175 und 189cm erhältlich.

Der Ski im Detail

Der leichte und leistungsstarke Atomic Backland 107 ist ein breiter Freeride-Touring-Ski mit HRZN Tech an der Schaufel für maximalen Auftrieb im Powder.

Der Atomic Backland 107 ist das Modell der Wahl der Freeride-Athleten Sage Cattabriga-Alosa und Nick McNutt – ein breiter und leichter Ski mit vielseitiger Backcountry- Performance. Mit 107mm unter der Bindung ist er einer der breitesten Freeride-Touring-Ski, aber immer noch sehr leicht. Verantwortlich dafür sind die Carbon Backbone über die gesamte Länge des Skis sowie der Ultra Power Holzkern. Sein Powder Rocker (ausgeprägt an der Schaufel, weniger ausgeprägt am Skiende) und die revolutionäre HRZN Tech in der Schaufel sorgen für noch mehr Auftriebsfläche und damit geniales Gleiten im Powder.

Dank seiner Dura Cap Seitenwange pflügt er aber auch souverän durch zerfahrenen Schnee und Bruchharsch und überzeugt auf härterem Untergrund mit einem harmonischen, stabilen Fahrverhalten. Zu diesem Ski passen perfekt die Atomic MultiFit Felle aus 100% Mohair für maximale Performance beim Aufstieg. Big-Mountain-Fahrer, die es auf die „Big Lines“ im Backcountry abgesehen haben, werden vom Backland 107 begeistert sein – noch mehr Performance für ein noch besseres Powder-Erlebnis.

Technologien

  • Dura Cap Sidewall
  • Carbon Backbone
  • Ultra Light Woodcore
  • Fiberglass
  • HRZN Tech Tip
  • Directional Shape
  • Glossy Topsheet
  • Fiberglass
  • Flat
  • Powder Rocker 20/70/10

Video Atomic Backland 107

01:10
Atomic Backland Freeride Collection 2021/22

Offizieller Skitest Atomic Backland 107

Beim Skitest 2021/2022 am Mölltaler Gletscher wurden die Ski der Kategorie "Freeride über 100mm" genau unter die Lupe genommen. Testermeinung: "Der „Backland 107“ ist mit einer Tourenbindung ausgestattet und eine echte Empfehlung fürs Gelände. Dieses Modell ist sehr leicht und vielseitig einsetzbar. Das spiegelt sich auch in den sehr guten und ausgeglichenen Ergebnissen in allen Bereichen wider. Der „Atomic“ geht sehr sorgsam mit den Kräften seiner Fahrer um, was mit Sicherheit im Gelände kein Nachteil ist." >> Hier geht’s zum ausführlichen Bericht mit allen getesteten Modellen!

Langer Schwung7.7 / 10
Kurzer Schwung7.2 / 10
Drehfreudigkeit7.7 / 10
Auftrieb7.8 / 10
Laufruhe7.4 / 10
Allgemeiner Kraftaufwand7.9 / 10
Gesamt45.7 / 60

Testnote: sehr gut

Forum und Usermeinungen

Anzeige
Anzeige
ACHTUNG: Bei dem Ski handelt es sich um ein älteres Modell.Das aktuelle Modell des Backland 107 findest du hier

Allgemein

Saison 2021/2022
Saison Start: 2021
Saison Ende: 2022
Kategorie Tourenski
Preisempfehlung 699.99 €
Rocker Ski

Zielgruppe

Piste/Powder

Piste
0%
Powder
100%

Skill Level

1 = Anfänger, 10 = Profi
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10

Skilängen

Länge (cm)Radius (m)Taillierung (mm)
175
57.41 ft
136
-
107
-
123
182
60.7 ft
137
-
107
-
124
189
63.98 ft
138
-
107
-
125