Karte der Loipenberichte in Oberösterreich

Loipenberichte Oberösterreich

Partner
hat mehr Schnee als
  • min.0miles
    min.0miles
    min.0miles
    min.0miles
    min.0miles
  • min.0%
    max.56$
    min.0"
    min.0"
Angebote & Tipps
Anzeige

Langlaufen zwischen Böhmerwald und Salzkammergut

Ob im hügeligen Mühlviertel im Norden oder in der eindrucksvollen Berglandschaft im Süden Oberösterreichs – das viertgrößte Bundesland der Alpenrepublik wartet mit herrlichen Langlaufloipen auf.

 

Das Mühlviertel ist mit seinem sanft ansteigenden Hochland, den idyllischen Wäldern und den weiten Plateaus ein ideales Terrain für den Nordischen Wintersport. Ein echter Langlauf-Hotspot ist das Nordische Zentrum Böhmerwald. Von der BöhmerWaldArena in Schöneben eröffnet sich ein 70 Kilometer umfassendes Loipennetz, das durch skandinavisch anmutende Wälder und über sonnige Hochebenen führt. Auch für die Kleinsten ist etwas geboten: Die Spielloipe mit Wellen, Schanzen und lustigen Hindernissen sorgt für Langlaufspaß. Im Mühlviertler Kernland macht die Wirtshausloipe ihrem Namen alle Ehre und auch die Mühlviertler Alm lockt mit schönen Strecken.

 

Hoch hinaus geht es im bergigen Süden Oberösterreichs. Vor allem wegen ihrer tollen Aussichten sind die Höhenloipen im Dachstein-Salzkammergut oder in der Urlaubsregion Pyhrn-Priel ein echtes Schmankerl für Langläufer. Ein Höhepunkt ist sicherlich die Panorama Nova Loipe hoch über Bad Goisern. Das einst abgelegene Gosautal sorgt hingegen mit der Märchenwaldloipe für ein zauberhaftes Flair. Wer sich im Kombinationssport Biathlon versuchen möchte, ist im Langlauf- und Biathlonzentrum Innerrosenau genau richtig.

    Angebote & Tipps
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Angebote & Tipps
    Anzeige
    Login mit Google+