Langlaufgebiet Wintersportzentrum Cerchov - Gibacht - Voithenberg Bayerischer Wald: Position auf der Karte

Langlaufen Wintersportzentrum Cerchov - Gibacht - Voithenberg

DSV nordic aktiv Zentrum Oberer Bayerischer Wald/Böhmischer Wald, Waldmünchen, Furth im Wald

Wintersportzentrum Cerchov - Gibacht - Voithenberg
Partner
Loipenplan Wintersportzentrum Cerchov - Gibacht - Voithenberg

Loipengebühren

1 Tag kostenlos
Alle Preisinfos

Aktuelles Angebot

  • Übernachtung wie gebucht
  • Verpflegung wie gebucht
  • Nutzung des Wellnessbereiches (s. Ausschreibung)
  • Eintritt in das öffentliche Schwimmbad (1 x pro Aufenthalt)
  • WLAN
Über den Autor
aktualisiert am Feb 17, 2021
Bewerte das Langlaufgebiet
0
(1)
Angebote & Tipps

Loipendetails

Höhe2510 ft - 3419 ft
Skating-Loipen 8.08 miles
Klassische Loipen 44.74 miles
Flutlicht-Loipen n.v.
Anzahl der Loipen 12

Loipenkilometer

Leicht
Mittel
Schwer
Gesamt 44.7 miles

Das Langlaufgebiet

Langlaufen bei herrlichen Bedingungen im Nordic Aktiv Zentrum Oberer Bayerischer Wald/Böhmischer Wald.
© Tourist-Info Furth im Wald Langlaufen bei herrlichen Bedingungen im Nordic Aktiv Zentrum Oberer Bayerischer Wald/Böhmischer Wald.

Das Wintersportgebiet Gibacht-Voithenberg-Cerchov liegt beidseits der bayerisch-tschechischen Grenze zwischen den Städten Domazlice und Klenci sowie Waldmünchen und Furth im Wald.

Auf einer Höhenlage von 600-1000 Meter umfasst es Teile des Bayerischen Waldes und Böhmerwaldes und gehört damit zum größten zusammenhängenden Waldgebiet Europas, das auch das „grüne Dach Europas“ genannt wird. Die idyllisch gelegenen Loipen sind alle für den klassischen und zum Teil auch für den Skating-Stil gespurt und werden im Winter regelmäßig präpariert. Während des Langlaufens kommt man immer wieder an schönen Aussichtspunkten vorbei. An den Einstiegspunkte finden sich nahezu überall urige Hütten und Gasthäuser zum Einkehren.

Startpunkt Gibachtloipen
Der Startpunkt Gibacht liegt auf ca. 850 m NN mit Einkehrmöglichkeit am Berghof Gibacht. Von dort eröffnet sich ein breites Spektrum aller Schwierigkeitsstufen sowohl für den klassischen Läufer wie auch den Skater. Der Gibacht ist auch Einstiegspunkte für das anspruchsvolle Streckennetz rund um die höchste Erhebung, den Berg  Čerchov (1042m), mit „schweren“ Loipen für den geübten Skilangläufer. Ein kostenloser Parkplatz sowie Umkleidemöglichkeiten sind vorhanden. Über Verbindungsloipe besteht eine Anbindung an den Startpunkt Althütte.

Startpunkt Capartice auf tschechischer Seite
Der Startpunkt Capartice liegt auf ca. 750 m NN auf der Ostseite des Grenzkammes, Einkehrmöglichkeiten sind vorhanden. Vom zentralen Parkplatz kann das für Einsteiger und Familien geeignete Streckennetz auf der sonnigen Capartice Wiese sowie in Richtung des Gipfels Sádek angesteuert werden. Für Geübte erfolgt via Verbindungsloipe der Einstieg in das anspruchsvolle Gelände rund um den Berg Čerchov (1042m).

Die schönsten Loipen

Mehr als 70 Loipenkilometer warten hier auf die Langläufer.
© Tourist-Info Furth im Wald Mehr als 70 Loipenkilometer warten hier auf die Langläufer.

Loipen in Althütte

  • Althütten Loipe: 1,6 km - leicht - klassisch und skating
  • Grüß-Gott-Loipe: 10,8 km - leicht - klassisch

Loipen am Gibacht

  • Gibacht-Loipe 1: 1,0 km - leicht - klassisch und skating
  • Gibacht-Loipe 2: 2,5 km - schwer - klassisch und skating
  • Gibacht-Loipe 3: 4,3 km - schwer - klassisch und skating
  • Gibacht-Čerchov Loipe: 25,1 km - sehr schwer - klassisch

Loipen in Capartice

  • Loipe Capartice: 3,6 km - leicht - klassisch und skating
  • Loipe Sádek: 5,5 km - mittel - klassisch
  • Verbindungsloipe Capartice – Čerchov Loipe: 4,3 km - mittel - klassisch

  • Čerchov Loipe: 13 km - schwer - klassisch

Wissenswertes

Mehr anzeigen
  • Maximal erreichst du bei dem Langlaufgebiet eine Seehöhe von 3419 ft.
  • Der schneereichste Monat im Langlaufgebiet Wintersportzentrum Cerchov - Gibacht - Voithenberg ist der Januar mit einer durchschnittlichen Schneehöhe von 14 " am Berg und 7 " im Tal.

Videos

Skilanglaufgebiet Gibacht-Čerchov -... | 05:09
Gibacht - Wandern im Bayerischen Wald
Bei einer gemütlichen Winterwanderung am Gibacht,...

Anfahrt

Langlaufen und Winterwandern in der Natur-aktiv-Region Oberer Bayerischer Wald/Böhmischer Wald
© Tourist-Info Furth im Wald Langlaufen und Winterwandern in der Natur-aktiv-Region Oberer Bayerischer Wald/Böhmischer Wald

Althütte liegt rund 85 Kilometer nordöstlich von Regensburg an der tschechischen Grenze zwischen Waldmünchen und Furth im Wald. 

Aus Richtung München – Süden und Westen
Über die A92 Richtung Deggendorf und B20 über Straubing in den Bayerischen Wald. Von Cham entweder über Furth im Wald oder Waldmünchen zum Servicezentrum Althütte Gibacht.

Aus Richtung Nürnberg – Norden
Über die A6 nach Amberg und weiter nach Schwandorf über die B85 nach Cham; weiter über die B20 nach Furth im Wald. Über die B22 von Weiden kommend bei Schönthal Richtung Waldmünchen. Aus Richtung Prag: Über die Autobahn Prag-Pilsen nach Domažlice und weiter nach Furth im Wald oder Waldmünchen.

Mit der Bahn
Die Städte Cham und Furth im Wald sind über Nürnberg und Regensburg (teilweise Umsteigemöglichkeit in Schwandorf) mit der Deutschen Bahn und der Oberpfalzbahn erreichbar. Von Cham fährt die Oberpfalzbahn nach Waldmünchen.

Kontakt

Tourist-Info Furth im Wald
Schloßplatz 1
93437
Furth im Wald
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%61%6b%74%69%76%72%65%67%69%6f%6e%2d%62%61%79%65%72%69%73%63%68%65%72%77%61%6c%64%2e%64%65
+49 (0) 9973 509-80
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Langlaufgebiet
Grossam 24 Jan 2016
Waren letztes Jahr schon am Gibacht vor allem auch für ungeübte und ältere Läufer wunderbar fahren heute wieder 1 Woche hin
Login mit Google+