+
+
Langlaufgebiet Täsch Randa – Loipe Matterhorn/Zermatt in Zermatt: Position auf der Karte

Langlaufen Täsch Randa – Loipe Matterhorn/Zermatt

Loipenplan Täsch Randa – Loipe Matterhorn/Zermatt

Das Langlaufgebiet

Auf 15 Kilometern können Langläufer zwischen Täsch und Randa durch das Mattertal gleiten.
Auf 15 Kilometern können Langläufer zwischen Täsch und Randa durch das Mattertal gleiten. © Michael Portmann

Loipe Matterhorn

Zwischen Täsch und Randa am Fuße des Matterhorns, dem Paradeberg der Schweizer, erwartet Nordische Wintersportler ein 15 Kilometer umfassendes Loipennetz. Zentrum der Loipe Matterhorn, die zwei Langlaufstrecken umfasst, ist das Matterhorn Terminal. Hier gibt es neben Umkleidemöglichkeiten und Schließfächern auch Ausrüstung zum Ausleihen. Los geht es direkt am Nordausgang des Terminals. Von hier führt zunächst die flachere Loipe Täsch in Richtung Randa. Dort angekommen wartet die Loipe Randa mit einigen sportlichen Herausforderungen auf – nicht umsonst wurde die Strecke im Jahr 1985 für die 8. Junioren-Weltmeisterschaft in den nordischen Disziplinen ausgewählt.

Täsch und Randa – familienfreundliche Feriendörfer

Das überschaubare idyllische Täsch liegt nur wenige Kilometer von der Tourismusmetropole Zermatt entfernt. Im Winter lockt das Feriendorf im Mattertal mit der Loipe Matterhorn, die gemeinsam mit Zermatt Tourismus lanciert wird. Sie stellt eine ideale Ergänzung zu den rund 300 Pistenkilometern des alpinen Skigebiets von Zermatt dar. Ruhesuchende und Naturliebhaber können rund um Täsch und Randa durch die winterliche Idylle gleiten und traumhafte Panoramen genießen. Unterwegs laden kleine typisch Walliser Ställe zum Ausruhen ein. Aber nicht nur Urlauber in Täsch und Randa können schnell in die Loipen einspuren – von Zermatt aus sind die Strecken dank der Matterhorn-Gotthard-Bahn in nur zwölf Minuten zu erreichen.

Die schönsten Loipen

Die Strecken werden sowohl für den klassischen Langlauf als auch zum Skating gespurt.
Die Strecken werden sowohl für den klassischen Langlauf als auch zum Skating gespurt. © Michael Portmann

Langlaufloipe Täsch (10 Kilometer, leicht)

Die rund zehn Kilometer lange und bestens präparierte Loipe in der Talsohle rund um Täsch ist eher flach. Lediglich oberhalb der Kantonsstraße erwartet die Langläufer ein schwieriger Abschnitt. Wer sich auf einer technisch anspruchsvolleren Strecke verausgaben möchte, läuft von Täsch einfach weiter in Richtung Randa. Bei guter Schneelage sind die beiden Loipen miteinander verbunden. Einstiege in die Loipe Täsch gibt es beim Matterhorn Terminal (Ausgang Nord) sowie beim Aparthotel Monte Rosa.

Langlaufloipe Randa (4,8 Kilometer, mittel)

Während sich gemütliche Langläufer eher auf der Loipe Täsch wohlfühlen, ist die Loipe Randa das ideale Terrain für ambitionierte Nordische Wintersportler. Das hügelige Gelände fordert an so mancher Stelle Können und Ausdauer. Start der Loipe ist entweder beim Clubhaus des Golfplatzes oder im Moos. Bei entsprechenden Schneeverhältnissen können die Langläufer in direktem Anschluss die Loipe Täsch erkunden.

Wissenswertes

  • Der höchste Punkt des Langlaufgebiets befindet sich auf 4856 ft.
  • Der schneereichste Monat im Langlaufgebiet Täsch Randa – Loipe Matterhorn/Zermatt ist der März mit einer durchschnittlichen Schneehöhe von 85 " am Berg und 17 " im Tal.

Video

00:43
Zermatt-Matterhorn: Cross country skiing

Anfahrt

Die malerische Winterlandschaft rund um Täsch.
Die malerische Winterlandschaft rund um Täsch. © Zermatt Tourismus

Mit dem Auto
Täsch erreicht man über die A19 und E62. Von Visp aus nimmt man die Talstraße und folgt dem Straßenverlauf bis zum Ziel. Wer weiter ins autofreie Zermatt möchte, muss das Auto in Täsch stehen lassen. Von dort geht es dann entweder mit dem Taxi oder dem Shuttle-Zug, der tagsüber alle 20 Minuten fährt, bis nach Zermatt.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln
Mit dem Zug kann man bis nach Brig oder Visp fahren. Von dort aus fährt die Matterhorn-Gotthard-Bahn weiter nach Täsch und Zermatt.

Kontakt

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Langlaufgebiet
Anzeige

Wetter (4754 ft)

Allgemeines

Höhe4593 ft - 4856 ft
Skating-Loipen 9.32 miles
Klassische Loipen 9.32 miles
Flutlicht-Loipen n.v.
Anzahl der Loipen 2

Loipenkilometer

Leicht
Mittel
Schwer
Gesamt 9.2 miles