Langlaufgebiet Snow Farm New Zealand in Zentral-Otago: Position auf der Karte

Langlaufen Snow Farm New Zealand

Wanaka, Queenstown

Snow Farm New Zealand
Partner
Loipenplan Snow Farm New Zealand

Loipengebühren

1 Tag NZD45
Alle Preisinfos
Über den Autor

Als Redakteurin bei Skigebiete-Test habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht: Seit September 2016 bin ich leitend für den Content auf Deutschlands größtem Wintersportportal zuständig. Die Berge faszinieren mich seit jeher und auf Skiern bin ich zum ersten Mal im Kindergarten gestanden. Absolut infiziert bin ich zudem mit dem Weltcup-Virus und verpasse im Winter nur selten Alpin-... Mehr erfahren

aktualisiert am Nov 9, 2018
Bewerte das Langlaufgebiet
0
(1)
Angebote & Tipps

Loipendetails

Höhe4987 ft - 6447 ft
SaisonstartJun 21, 2019
SaisonendeOct 6, 2019
Skating-Loipen 34.18 miles
Klassische Loipen 34.18 miles
Flutlicht-Loipen n.v.
Anzahl der Loipen 20

Loipenkilometer

Leicht
Mittel
Schwer
Gesamt 34.2 miles

Wissenswertes

  • Maximal erreichst du bei dem Langlaufgebiet eine Seehöhe von 6447 ft.
  • Snow Farm New Zealand hat im Durchschnitt 30 Sonnentage pro Saison. Der sonnigste Monat ist der September mit durchschnittlich 13 Sonnentagen.

Das Langlaufgebiet

Als ältestes und größtes Langlaufgebiet Neuseelands erwartet dich die Snow Farm New Zealand mit rund 55 Loipenkilometern, die sowohl klassisch als auch für Skating gespurt sind.  Loipen. Obwohl die Experten-Loipen hier dominieren, kommen auch Anfänger und Fortgeschrittene auf ihre Kosten. Auch eine Biathlon-Strecke ist im Angebot. Die meisten Wege starten zentral an der Snow Farm Lodge. Bleib entweder hier in der Nähe oder wage dich weiter hinein in die Berge und werde mit einem atemberaubenden Ausblick belohnt.

Langlaufneulinge finden in Snow Farm geschultes Personal, das ihnen in Gruppen- oder Privatstunden mit Rat und Tat zur Seite steht. Du kannst bereits langlaufen, möchtest aber an deiner Technik feilen? Auch für Fortgeschrittene werden hier Kurse angeboten, sodass wirklich jeder von einem Aufenthalt profitieren kann. 

Abwechslungsreicher Spaß im Schnee

Langlauf ist jedoch lange nicht alles, was man in diesem weitläufigen Gebiet erleben kann. Direkt an der Snow Farm Lodge liegt beispielsweise die Snow Fun Zone. Wie der Name schon sagt, steht hier der Spaß im Schnee im Vordergrund. Hier können Groß und Klein nach Lust und Laune rodeln, Schneemänner bauen, eine Schneeballschlacht veranstalten und vieles mehr.

Du willst abseits der ausgetretenen Pfade etwas erleben? Dann ist vielleicht eine Schneeschuhwanderung genau das Richtige. In ein- bis zweistündigen Touren führen insgesamt 24 km Schneeschuhwege abseits der präparierten Loipen durch die neuseeländische Winterlandschaft. 

Die schönsten Loipen

Loipen für Anfänger

Als Einsteiger beginnst du für alle vier Loipen an der Snow Farm Lodge.

  • Mary's Trail - 0,8 km
  • Highlander - 1,9 km
  • Merino Glen - 4,0 km
  • River Run - 3,7 km

Fortgeschrittene Strecken

Wer schon etwas fortgeschrittener ist findet vier weitere Loipen, die direkt an die Anfängerwege anschließen. Zwei davon sind nur zu bestimmten Zeiten während der Saison zugänglich.

  • The Loop - 7,4 km
  • Hanging Valley Connector - 0,8 km
  • Tranquility - saisonal
  • Old Loop - saisonal

Expertenloipen

Die größte Anzahl an Loipen finden Langläufer, die bereits sehr sicher auf ihren zwei Brettern stehen. Ganze 12 Expertenloipen finden sich in Snow Farm. Sie starten allesamt an der Snow Farm Lodge.

  • Hanging Valley - 7,1 km
  • Gorge Trail - 3,1 km
  • 2006 - 1,0 km
  • Dog Loop - 1,7 km
  • Whoopty Doo - 0,6 km
  • D9 - 0,4 km
  • The Wall - 0,2 km
  • Biathlon Shortcut - 0,2 km
  • Race Avoidance - 0,4 km 
  • Spur Connector - 0,3 km
  • Kirsty Burn - saisonal
  • Top Beat - saisonal

Videos

OP cross country skiing | 03:24
Cross Country Skiing
Beginner skiers at Snow Farm, near Wanaka, New Zealand.
Tubing at Snow Farm NZ 2 of 2
The boys having a great time at the Fun Zone, Cardrona...

Einkehrmöglichkeiten an den Loipen

Wer sich auf die Loipen in Snow Farm wagt, sollte sich entweder vorher gut stärken oder selbst an Proviant denken, denn die Einkehrmöglichkeiten hier sind sehr begrenzt. Lediglich direkt in der Snow Farm Lodge gibt es verschiedene Optionen, Hunger und Durst zu stillen.

Für den kleinen Hunger bietet sich das Snow Farm Lodge Cafe an, wo heiße und kalte Getränke zusammen mit verschiedenen Snacks serviert werden. Wer nur eine Tasse Kaffee oder ein kühles Bier trinken möchte ist in der Snow Farm Lodge Bar gut aufgehoben. Im Snow Farm Lodge Restaurant wird schließlich jeder Magen gefüllt - hier werden Frühstücks-, Mittags- und Abendbüffet angeboten.

Anfahrt

Der nächstgrößere Flughafen, der von Deutschland aus mit nur ein oder zwei Zwischenstops zu erreichen ist, ist Christchurch. Von hier aus bietet Air New Zealand Inlandsflüge nach Wanaka an. Auch eine Anreise per Bus, Bahn oder Auto ist möglich, allerdings trennen Christchurch noch fast 500 km von Wanaka.

Einmal in Wanaka angekommen gibt es einen Shuttle Service, der zweimal täglich zwischen Wanaka und Snow Farm verkehrt. Wer möchte kann auch vor Ort ein Auto mieten. Du fährst dann einfach in Richtung Queenstown und Cadrona township über die Cadrona Valley Road / Crown Range Road. Etwa 200m von der Abbiegung zum Cadrona Alpine Resort befindet sich linkerhand die Snow Farm Access Road. Wichtig: auf dieser Straße sind Schneeketten im Winter absolute Pflicht!

Kontakt

Snow Farm NZ
Snow Farm Access Rd, Cadrona Valley Rd
9381
Wanaka
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%73%6e%6f%77%66%61%72%6d%6e%7a%2e%63%6f%6d
03-443 7542
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Langlaufgebiet
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Langlaufgebiet "Snow Farm New Zealand"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+