+
+
Langlaufgebiet Schwarzwaldhochstraße im Schwarzwald: Position auf der Karte

Langlaufen Schwarzwaldhochstraße

Loipenplan Schwarzwaldhochstraße

Das Langlaufgebiet

Die Loipen führen dich durch die verschneite Winterlandschaft des Nordschwarzwald.
Die Loipen führen dich durch die verschneite Winterlandschaft des Nordschwarzwald. © Baiersbronn Touristik

Das Loipennetz entlang der Schwarzwaldhochstraße im Nordschwarzwald ist eines der schönsten und bekanntesten in Deutschland. In den Wintermonaten stehen dir hier bestens präpatierte Loipen aller Schwierigkeitsstufen zum  klassischen Langlaufen und Skating zur Verfügung. Auf deinen Langlaufskiern kannst du die wunderschöne Winterlandschaft des Nordschwarzwald erkunden. Als Einsteiger kannst du dir am Skiverleih des Skilift Seibelseckle an der Schwarzwaldhochstraße eine komplette Langlaufausrüstung ausleihen.

Die schönsten Loipen

Für geübte Langläufer sind die schwarz markierten Loipen eine tolle Herausforderung.
Für geübte Langläufer sind die schwarz markierten Loipen eine tolle Herausforderung. © Baiersbronn Touristik

Leichte Loipen:

  • Bettelmannskopf - Loipe: 6,5/8,5 km / blau markiert / Ort: Unterstmatt o. Hundseck / klassisch
  • Dobelbachloipe: 2 km / blau markiert / Ort: Langlaufcenter Herrenwies / klassisch
  • Kähnerlochloipe: 5,8 km / blau markiert / Ort: Unterstmatt / klassisch und Skating
  • Schulungsloipe Herrenwies: 2 km / blau markiert / Ort: Herrenwies / klassisch und Skating
  • Hundsrückenloipe: 16 km / blau markiert / Ort: Ochsenstall o. Unterstmatt / klassisch und Skating
  • Kienbergspur: 6,5 km / blau markiert / Ort: rund um den Kienberg in Freudenstadt / klassisch und Skating
  • Langenwald-Spur: 9,5 km / blau markiert / Ort: Freudenstadt-Kniebis / klassisch und Skating
  • Rechtmurg-Loipe: 1/5/2,5/6 km / blau markiert / Ort: Obertal / klassisch und Skating
  • Rundspur Igelsberg: 4,5 km / blau markiert / Ort: Freudenstadt-Igelsberg / klassisch
  • Rundspur Musbach: 6,5 km / blau markiert / Ort: Freudenstadt-Musbach / klassisch
  • Seewald-Besenfeld: 6 km / blau markiert / Ort: Besenfeld / klassisch und Skating
  • Steinwaldspur: 4 km / blau markiert / Ort: Freudenstadt-Alpirsbach / klassisch und Skating
  • Tauchert-Loipe: 3,5 km / blau markiert / Ort: Schönmünzach / klassisch
  • Zollstock-Loipe und kleine Zollstock-Loipe: 3,4/7,2 km / blau markiert / Ort: Schwarzwaldhochstraße / klassisch und Skating
  • Zwieselberg - Spur: 4,6 km / blau markiert / Ort: Freudenstadt-Kniebis / klassisch und Skating
     

Mittelschwere Loipen:

  • Abendwiesspur: 13 km / rot markiert / Ort: Freudenstadt-Kniebis / klassisch und Skating
  • Griesbach Loipe: 9,5 km / rot markiert / Ort: Bad Peterstal-Griesbach / klassisch
  • Gütschkopfloipe: 5 km / rot markiert / Ort: Bad Peterstal-Griesbach / klassisch
  • Herrenwieser Seeloipe: 9,5 km / rot markiert / Ort: Herrenwies / klassisch und Skating
  • Hundsbachloipe: 11 km / rot markiert / Ort: Hundsbach / klassisch und Skating
  • Obere Bettelmansskopf-Loipe: 15,4 km / rot markiert / Ort: Unterstmatt - Hundseck / klassisch
  • Kniebis Nachtloipe: 2,4 km / rot markiert / Ort: Kniebis / klassisch und Skating
  • Kniebis-Spur und 6er: 4/8 km / rot markiert / Ort: Kniebis / klassisch und Skating
  • Lauferbrunnen-Kniebis: 11 km / rot markiert / Ort: Freudenstadt-Kniebis / klassisch und Skating
  • Ochsenkopf-Loipe: 7,5 km / rot markiert / Ort: Herrenwies / klassisch
  • Schwarzenberg - Loipe: 4 km / rot markiert / Ort: Herrenwies / klassisch und Skating
  • Schwarzkopfloipe: 7,2 km / rot markiert / Ort: Seibelseckle / klassisch
  • Tanzplatzloipe: 1,5 km / rot markiert / Ort: Seibelseckle / klassisch
  • Skifernwanderweg Ruhestein - Zollstock - Freudenstadt: 25 km / rot markiert / Ort: Schwarzwaldhochstraße / klassisch und Skating
     

Schwere Loipen:

  • Freiersberg-Loipen: 3/6,5/10,9 km / schwarz markiert / Ort: Bad Peterstal-Griesbach / klassisch
  • Gaiskopfspur: 9,2 km / schwarz markiert / Ort: Seibelseckle / klassisch und Skating
  • Hinterlangenbach (Zugang Skifernwanderweg) : 3,5/6 km / schwarz markiert / Ort: Schönmünzach / klassisch und Skating
  • Skifernwanderweg Herrenwies - Ruhestein: 25 km / schwarz markiert / Ort: Schwarzwaldhochstraße / klassisch und Skating

Wissenswertes

  • Mit 170.07 miles Loipen ist Schwarzwaldhochstraße unter den 3 größten Langlaufgebieten in Deutschland.
  • Schwarzwaldhochstraße gehört zu den 10 bestbewerteten Langlaufgebieten in Deutschland.
  • Auf 3031 ft liegt der höchste Punkt des Langlaufgebiets.
  • Die durchschnittliche Schneehöhe während der Saison beträgt 12 " am Berg und 2 " im Tal. Der schneereichste Monat im Langlaufgebiet Schwarzwaldhochstraße ist der Dezember mit einer durchschnittlichen Schneehöhe von 12 " am Berg und 2 " im Tal.
  • Schwarzwaldhochstraße hat im Durchschnitt 40 Sonnentage pro Saison. Der Durchschnitt für diesen Zeitraum beträgt in Deutschland 29 Sonnentage. Der sonnigste Monat ist der März mit durchschnittlich 16 Sonnentagen.

Anfahrt

Das Loipennetz entlang der Schwarzwaldhochstraße ist eines der schönsten in Deutschland.
Das Loipennetz entlang der Schwarzwaldhochstraße ist eines der schönsten in Deutschland. © Baiersbronn Touristik

Die Schwarzwaldhochstraße gelangst du, wenn du die Autobahn A5 an der Ausfahrt 52 Richtung Bühl/Bühlertal/Rheinmünster/Lichtenau verlässt und anschließend leicht rechts auf die L85 abbiegst. Auf der L83 fährst du weiter ins Langlaufgebiet.

Kontakt

Nationalparkregion Schwarzwald e.V.
Rosenplatz 3
72270
Baiersbronn
Anfrage senden
Email%69%6e%66%6f%40%73%63%68%77%61%72%7a%77%61%6c%64%68%6f%63%68%73%74%72%61%73%73%65%2e%64%65
Tel.:07442-84140

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Langlaufgebiet
Anzeige

Loipenbedingungen

Wetter (3287 ft)

Allgemeines

Höhe3031 ft - 3031 ft
SaisonNovember - März
SaisonstartNov 28, 2021
SaisonendeMar 20, 2022
Skating-Loipen 119.12 miles
Klassische Loipen 170.07 miles
Flutlicht-Loipen 1.86 miles
Anzahl der Loipen 33

Loipenkilometer

Leicht
Mittel
Schwer
Gesamt 170.1 miles