Langlaufgebiet Harrachov (Harrachsdorf) Tschechisches Riesengebirge: Position auf der Karte

Langlaufen Harrachov (Harrachsdorf)

Harrachov (Harrachsdorf)
Partner
Loipenplan Harrachov (Harrachsdorf)

Aktuelles Angebot

  • Übernachtung wie gebucht
  • Verpflegung wie gebucht
  • Nutzung des Hallenbades (s. Ausschreibung)
  • Nutzung des Fitnessraumes
  • 1 Stunde Nutzung der Salzhöhle (1 x pro Person und ab 7 Nächten Aufenthalt)
Über den Autor
aktualisiert am Oct 22, 2018
Bewerte das Langlaufgebiet
0
(0)
Angebote & Tipps

Loipendetails

Höhe2254 ft - 4659 ft
Skating-Loipen n.v.
Klassische Loipen 67.11 miles
Flutlicht-Loipen n.v.

Loipenkilometer

Wissenswertes

Mehr anzeigen

Das Langlaufgebiet

Im westlichen Teil des Riesengebirges, an der Grenze zu Polen, liegt der Wintersportort Harrachov. Nicht nur Skifahrer, sondern auch Langläufer kommen hier auf ihre Kosten. Besucher erwartet ein Loipennetz mit einer Gesamtlänge von 108 Kilometern. 

Der Großteil der gespurten Loipen startet unweit der Talstation der Sesselbahn Delta, direkt beim Sportgelände (Sportovní areál Harrachov). Klassische Langläufer können unter anderem auf den zwei 7,5 Kilometer lange Rundloipen die Naturlandschaft rund um Harrachov erkunden. Für Anfänger gibt es außerdem eine 2,5 Kilometer lange Rundloipe, die ebenfalls beim Sportgelände startet. Für anspruchsvollere Läufer eignen sich die Loipen auf dem Gebirgskamm des Teufelbergs, die bequem mit der Sesselbahn erreicht werden können.

Die schönsten Loipen

  • Eine gute Trainingsstrecke stellt der Riesengebirgische Skiweg (Krkonošská lyžařská cesta) dar. Er verläuft 30 Kilometer lang von Harrachov über den Gebirgskamm bis zum Langlaufgebiet Spindlermühle (Špindlerův Mlýn) und bietet schöne Panoramaausblicke.
  • Eine Loipe verbindet Harrachov mit dem benachbarten Langlaufgebiet Rokytnice nad Jizerou (Rochlitz an der Iser). Dort stehen Wintersportlern zusätzlich 57 Loipenkilometer zur Verfügung.

  • Beliebt bei Langläufern ist auch die „Mumlava-Route“, die entlang des Flusses zu einer Hauptattraktion der Region führt, dem Mumlava-Wasserfall.
  • In Harrachov startet die über 80 Kilometer lange Riesengebirgsmagistrale, eine Loipe, die das westliche mit dem östlichen Riesengebirge verbindet. Der Abschnitt in Harraschov ist 10 Kilometer lang und führt unter anderem zur Vosecká Bouda (Wosseckerbaude), einer ehemaligen Schutzhütte für Viehhirten, die heute eine Herberge für Touristen ist.
  • Im Ortsteil Nový Svět steht Sportlern ein 13 Kilometer Biathlonkreis zur Verfügung, der in den Wintermonaten regelmäßig gewartet wird.

Video

Langlauf Harrachov | 01:29

Anfahrt

Mit dem Auto:

Aus Dresden kommend der A4 Richtung Polen folgen. In Görlitz auf die DK 30 wechseln und anschließend bis zur tschechischen Grenze fahren. Weiter geht es auf der Route 13 bis Friedland in Böhmen und von dort aus auf der Route 290 und Route 10 bis Harrachov (Harrachsdorf). Die Fahrtdauer beträgt in etwa drei Stunden.

Kontakt

Harrachov (Harrachsdorf)
Harrachov 225
512 46
Harrachov
Anfrage senden
%74%69%63%40%68%61%72%72%61%63%68%6f%76%2e%63%7a
+420 481 529 600
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Langlaufgebiet
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Langlaufgebiet "Harrachov (Harrachsdorf)"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+