Die höchstgelegenen Langlaufgebiete in der Rheinland-Pfalz

Partner
ist höher gelegen als
Höhe Bergstation 2303.1 ft
Höhe Talstation 2303.1 ft
Höhenunterschied 0 ft
Zum Langlaufgebiet
Höhe Bergstation 2267.1 ft
Höhe Talstation 2267.1 ft
Höhenunterschied 0 ft
Zum Langlaufgebiet
Höhe Bergstation 2076.8 ft
Höhe Talstation 2076.8 ft
Höhenunterschied 0 ft
Zum Langlaufgebiet
Höhe Bergstation 1994.8 ft
Höhe Talstation 1994.8 ft
Höhenunterschied 0 ft
Zum Langlaufgebiet
Höhe Bergstation 1837.3 ft
Höhe Talstation 1679.8 ft
Höhenunterschied 157.5 ft
Zum Langlaufgebiet
Höhe Bergstation 1807.7 ft
Höhe Talstation 1807.7 ft
Höhenunterschied 0 ft
Zum Langlaufgebiet
Höhe Bergstation 1807.7 ft
Höhe Talstation 1807.7 ft
Höhenunterschied 0 ft
Zum Langlaufgebiet

Die 7 höchsten Langlaufgebiete in der Rheinland-Pfalz

  Name Max. Höhe
1.Thalfang Erbeskopf 2303.15 ft
2.Udenbreth - Hollerath 2267.06 ft
3.Jammelshofen bei Kaltenborn 2076.77 ft
4.Ernstberg bei Daun 1994.75 ft
5.Skilanglaufzentrum Emmerzhausen (Westerwald) 1837.27 ft
6.Bad Marienberg 1807.74 ft
7.Prüm 1807.74 ft

Langlaufgebiete in der Rheinland-Pfalz

Du suchst die höchstgelegene Langlaufregion in der Rheinland-Pfalz? Hier findest du alle 7 Langlaufgebiete in der Rheinland-Pfalz sortiert nach der Höhenlage. Die Loipen der Langlaufregion Thalfang Erbeskopf sind mit einer Höhenlage von 2303 ft bis 2303 ft die höchstgelegenen in der Rheinland-Pfalz.
Angebote & Tipps
Angebote & Tipps
Login mit Google+