Die höchstgelegenen Langlaufgebiete in Bayern

Partner
ist höher gelegen als
Höhe Bergstation 1387.8 ft
Höhe Talstation 1387.8 ft
Höhenunterschied 0 ft
Zum Langlaufgebiet
Höhe Bergstation 32.8 ft
Höhe Talstation 16.4 ft
Höhenunterschied 16.4 ft
Zum Langlaufgebiet
Höhe Bergstation n.v.
Höhe Talstation n.v.
Höhenunterschied n.v.
Zum Langlaufgebiet

Die 10 höchsten Langlauf in Bayern

  Name Max. Höhe
1.St Oswald Riedlhütte 4767.06 ft
2.Altreichenau - Neureichenau - Lackenhäuser 4304.46 ft
3.Bodenmais - Bretterschachten 4297.9 ft
4.Oberstaufen 4199.48 ft
5.Frath/Drachselsried 4133.86 ft
6.Reit im Winkl 3937.01 ft
7.Bad Hindelang 3772.97 ft
8.Oberstdorf 3707.35 ft
9.Neuschönau Waldhäuser 3654.86 ft
10.Schliersee - Spitzingsee 3628.61 ft

Langlauf in Bayern

Du suchst die höchstgelegene Langlaufregion in Bayern? Hier findest du alle 75 Langlaufgebiete in Bayern sortiert nach der Höhenlage. Die Loipen der Langlaufregion St Oswald Riedlhütte sind mit einer Höhenlage von 2461 ft bis 4767 ft die höchstgelegenen in Bayern.
Angebote & Tipps
Angebote & Tipps
Login mit Google+