Epic Planks Ripper (Freeride Ski - Saison 2013 / 2014)

Partner
Angebote aus unserem Shop
Angebote & Tipps
Live
Kitzsteinhorn Kaprun
Schneehöhe
"
n.v.
Offene Lifte
15/23
Saisonstart am Kitzsteinhorn Kaprun
Starten statt warten! Sichere dir jetzt das beste Angebot für den Gletscherherbst und genieße frischen Powder am Kitzsteinhorn.
Alle Infos!

Allgemein

Saison 2013/2014
Saison Start: 2013
Saison Ende: 2014
Kategorie Freeride Ski
Preisempfehlung 649 €

Piste/Powder

Skill Level

1 = Anfänger, 10 = Profi
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10

Skilängen

Länge (cm)Radius (m)Taillierung (mm)
165
45.93 ft
128
-
93
-
120
175
49.21 ft
133
-
98
-
125
185
55.77 ft
139
-
103
-
130
192
59.06 ft
144
-
108
-
134

Kurzportrait

Der Epic Planks Ripper hat eine unverbindliche Preisempfehlung von €649. Der Ski ist rund €40 günstiger als der Durchschnitt aller Freeride Ski und gehört damit zu den Mittelklassemodellen. Ein gewisses Level an Können und Kondition vorausgesetzt, erlaubt der Ski entspanntes Cruisen genau so wie High-Speed Fahrten. Den Ski gibt es in Längen zwischen 165 und 192cm. Mittlere Radien zwischen 14 m und 18 m (je nach Skilänge) machen das Carven mit dem Ripper zum echten Vergnügen. Für Kurzschwünge ist der Ski nur bedingt empfehlenswert.

Der Ski im Detail

Die Tester vom Powder Magazine können kaum irren - der Ripper, 2013/2014 von ihnen empfohlen, präsentiert sich als stabiler Ski für alle äußeren Verhältnisse. Im Innenleben sorgt ein Tip-Rocker für bessere Performance im Powder, während der enge Radius flexible Reaktionen und Wendigkeit in felsigem, selektivem Gelände garantiert. Ein Ski, der nach epischen Berg-Abenteuern schreit!

 

Logge dich ein um deine eigene Userbewertung zum Epic Planks Ripper abzugeben.

Forum und Usermeinungen

Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über den Epic Planks Ripper
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Aktuelles aus anderen Regionen
Login mit Google+