Karte der Langlaufwetter in Graubünden

Langlauf-Wetter in Graubünden

Partner
14 °F
23 °F
32 °F
41 °F
50 °F
59 °F
68 °F
77 °F
86 °F
95 °F
104 °F
1640 ft: bis 50 °F
|
3281 ft: bis 48 °F
|
6562 ft: bis 39 °F
In allen Gebieten scheint den ganzen Tag die Sonne. Die Höchstwerte erreichen bis zu 49 °F. Leichter Wind aus Süd lässt die Temperaturen etwas kälter erscheinen.
LanglaufHeuteMorgenDonnerstagFreitag
Davos Klosters
41 °F
39 °F
37 °F
39 °F
Lenzerheide
46 °F
43 °F
41 °F
43 °F
St. Moritz
36 °F
32 °F
30 °F
34 °F
  • min.0miles
    min.0miles
    min.0miles
    min.0miles
    min.0miles
  • min.0%
    max.59$
    min.0"
    min.0"
Angebote & Tipps

Skaten, Gleiten und Genießen auf Bündner Loipen

Graubünden in der Südostschweiz gehört zu den Top-Langlaufregionen des Landes. Ob hoch über der Rheinschlucht, zwischen Silvretta und Engadiner Dolomiten oder in der Heimat von Olympiasieger Dario Cologna – hier finden Langlauf-Fans vielfältige und bestens gepflegte Strecken, um durch die winterliche Natur zu gleiten. Über allem thront der 4.049 Meter hohe Piz Bernina, die höchste Erhebung des Kantons.

 

Zu den größten Langlaufgebieten zählen das Oberengadin, Davos/Klosters, Arosa, Lenzerheide, Flims und Val Müstair. Bis zu 200 abwechslungsreiche Loipenkilometer können Langläufer in den einzelnen Gebieten erkunden. Diese führen über weite Ebenen, durch romantische Winterwälder und hinauf in luftige Höhen, denn Graubünden ist von einer eindrucksvollen Berglandschaft geprägt.

 

Ein Höhepunkt unter den Bündner Langlaufevents ist der Engadiner Skimarathon. Rund 12.000 Langläufer nehmen jedes Jahr an der berühmten Sportveranstaltung teil. Daneben können sich die Nordischen Wintersportler bei zahlreichen weiteren Volkslangläufen und auf herausfordernden Rennloipen messen.

 

Kostenlose Schnuppertage, tolle Pauschalen und ein breites Angebot an Langlaufunterricht runden die Nordische Wintersportregion Graubünden ab.

    Angebote & Tipps
    Angebote & Tipps
    Login mit Google+