Langlaufgebiet Zugspitzland Oberbayern - Bayerische Alpen: Position auf der Karte

Langlaufen Zugspitzland

Zugspitzland
Partner
Loipenplan Zugspitzland
© Tourist-Information Farchant, Wolfgang Ehn

Aktuelles Angebot

  • Übernachtung wie gebucht
  • Verpflegung wie gebucht
  • 2-Tage-Skipass TWIN-Ticket (Wert des Skipasses bis zu 170 ,-) Ausnahmen siehe Buchungsprozess
  • Nutzung des Wellnessbereiches (s. Ausschreibung)
  • Nutzung des Fitnessraumes
Über den Autor

Skigebiete-Test ist das größte Wintersportportal Deutschlands und bietet dir alle Informationen, die du für deinen nächsten Trip in den Schnee benötigst – egal ob Tagesausflug, Skiwochenende oder ein längerer Urlaub. Mehr als 2.000 Skigebiete weltweit sind vertreten! Von Pisten- und Liftstatus über Wetterdaten und Schneehöhen bis zu Webcams findest du alle wichtigen Daten auf einen... Mehr erfahren

aktualisiert am Dec 5, 2017
Bewerte das Langlaufgebiet
0
(0)
Angebote & Tipps

Loipendetails

Skating-Loipen n.v.
Klassische Loipen 403.89 miles
Flutlicht-Loipen n.v.

Loipenkilometer

Wissenswertes

  • Mit 403.89 miles Loipen ist Zugspitzland das größte Langlaufgebiet in Deutschland.
  • Der schneereichste Monat im Langlaufgebiet Zugspitzland ist der Februar mit einer durchschnittlichen Schneehöhe von 33 " am Berg und 1 inch im Tal.

Das Langlaufgebiet

Die Zugspitz-Region ist nicht nur für Alpinskifahrer, sondern auch für Langläufer ein Eldorado. Auf rund 650 Loipenkilometern kann man wortwörtlich auf den Spuren von Magdalena Neuner und anderen Langlauf- und Biathlonstars laufen. Berühmt ist der jährlich stattfindende König-Ludwig-Lauf durch die Ammergauer Alpen, der größte Volksskilauf in Deutschland.

Die schönsten Loipen

Auf der Magdalena-Neuner-Loipe folgt man den Spuren der Athletin. Die Tour mit wahlweise drei oder fünf Kilometern Länge startet am Haus des Gastes in Wallgau und folgt von dort aus dem "Witter-Rundkurs" durch die idyllische Alpenwelt Karwendel.

Zu den schönsten Rundkursen in den Ammergauer Alpen zählt die 12,5 Kilometer lange und besonders schneesichere Graswangrunde. Sie kann sowohl im Skatingstil als auch klassisch gelaufen werden und startet an der Ettaler Mühle.

Ein Tipp sowohl für Anfänger als auch für Profiläufer ist die Loisachtal-Loipe. Der Rundkurs verläuft über rund 30 Kilometer vom Sportzentrum Föhrenheide durch Wiesen und Wälder nach Oberau, Farchant und Eschenlohe.

Kontakt

Zugspitz-Region
Burgstraße 15
82467
Garmisch-Partenkirchen
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%7a%75%67%73%70%69%74%7a%2d%72%65%67%69%6f%6e%2e%64%65
Tel.:+49 (0) 88 21 751 562
Fax:+49 (0) 88 21 751 432
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Langlaufgebiet
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Langlaufgebiet "Zugspitzland"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+