Skigebiet Kötschach Mauthen

Skigebiete

Specials:
Skigebiet Kötschach Mauthen - Skifahren Kötschach Mauthen

Kötschach-Mauthen

 
Pisten
 Prozent blauer Pisten  Prozent roter Pisten  Prozent schwarzer Pisten  Prozent unpräparierter Pisten 
1 km 5 km 0 km 0 km
leicht mittel schwer Routen
Gesamt präpariert:
6 km

Liftanlagen
Schlepplifte 3 Schlepplifte
Sessellifte 1 Sessellifte
 Gesamt: 4 Liftanlagen

Familienskigebiet Kötschach-Mauthen


SKIGEBIET

Eingebettet zwischen den Karnischen- und den Gailtaler Alpen liegt die Marktgemeinde Kötschach-Mauthen. Das dortige Skigebiet ist ein absolutes Familienskigebiet. Sechs Pistenkilometer können von den großen und kleinen Wintersportlern unsicher gemacht werden. Von den Abfahrten sind ein Kilometer leicht und fünf Kilometer mittelschwer markiert. Ein ideales Übungsterrain also, denn auf die kleinen Pistenflöhe warten verschiedene leichte Übungshänge, während die Großen die roten Pisten hinunterwedeln können. Vier Liftanalgen, wovon zwei Lifte spezielle Kinderübungslifte sind, bringen die Ski- und Snowboardfahrer auf den Berg.

Im Kinderland mit eigenen Seillift werden vom Team der Skischule die Grundlagen des Skifahrens auf spielerische Art und Weise vermittelt. Gemeinsam mit dem Maskottchen-Bär "Kömauli" können die Kleinen den Skiberg hinuntersausen und das ein oder andere Hindernis, wie zum Beispiel die Wellenbahn, die Übungsschanze oder die Tretorgel meistern. Das liebevoll und mit lustigen Figuren gestaltete Übungsgelände bietet den perfekten Einstieg in den alpinen Wintersport. Zum gelungenen Abschluss des Skikurses gibt es dann sogar noch ein kleines Abschlussrennen. Und das Beste: Im Rahmen der Aktion „Schneeflocke“ fahren Kinder bis 9 Jahren kostenlos Ski!

Zusammen mit den heimischen Bergführern kann man im Skigebiet auch verschiedene Skitouren unternehmen und die Schönheiten der Kärntner Berge erkunden. Mit dem Gratis-Skibus haben die Wintersportler zudem eine Anbindung zur Sonnenalpe Nassfeld, dem größten Skigebiet Kärntens.

Hütten und Einkehr
Zum Einkehrschwung laden in Kötschach-Mauthen zwei Hütten ein. Auf 1.050 Metern direkt an der Skipiste Abfahrt Laas liegt die urige, gemütliche Ödenhütte. Hier werden die Wintersportler mit hausgemachten Kärntner Nudeln, Brettljausen, Wild- und Grillgerichte oder Salaten aus biologischem Anbau verwöhnt. Daneben gibt es noch direkt an der Talstation eine Skihütte, die ihren Gästen leckere Kärntner Schmankerl serviert.

NACH DEM SKIFAHREN

Neben dem Pistenspaß sollte unbedingt ein Besuch der Aquaarena eingeplant werden. Hier können die Kleinen genüsslich im Wasser planschen und der Wasserrutsche hinuntersausen während die Erwachsenen in der Sauna oder der Dampfkammer nach dem anstrengenden Tag auf der Piste entspannen. Wer auch nach dem Skifahren noch die klare Bergluft genießen möchte, für den gibt es verschiedene Angebote. Langlauf-Liebhaber finden in Kötschach-Mauthen und dem oberen Gailtal viele Kilometer bestens präparierte Loipen mit klassischen als auch Skating-Spuren. Die umliegende Landschaft lädt zudem zu ausgedehnten Winter- oder Schneeschuhwanderungen ein. Oder wie wäre es mit einer romantischen Pferdeschlittenfahrt durch tief verschneite Wälder? Besonders die Kleinen sind immer für eine Rodelpartie auf der zwei Kilometer langen, beleuchteten Naturrodelbahn am Gasthof Gailberghöhe zu haben. Die Region ist aber auch ein wahres Paradies für Eissportler. Auf dem nahegelegenen Weissensee oder im ÖAV Freizeit Park Mauthen können Groß und Klein Eislaufen, Eisklettern, Eisstockschießen oder Eishockey spielen. Highlight im ÖAV Freizeit Park ist der 28 Meter hohe Eisfall-Kletterturm, der auch "Alpiner Marterpfahl" genannt wird. Ein toller Höhepunkt ist auch das Lama Trekking. Gemeinsam mit den Tieren geht es querfeldein durch die tief verschneite Landschaft.

Après-Ski und Bars
Um den gelungenen Skitag angemessen ausklingen zu lassen finden sich in Kötschach-Mauthen einige gute Locations. Zum Après-Ski in Käptn Hook’s Partykeller gibt es super Musik und richtige Party-Stimmung. Die Diskothek Poschi Bar lädt zu leckeren Cocktails ein und macht auf der Tanzfläche die Nacht zum Tag. Auch in der Bar s’ Beisl lässt es sich ausgelassen feiern. Wem das nicht genug ist, der kann im nahegelegenen Nassfeld den ein oder anderen Club besuchen.

ANFAHRT

Mit dem Auto:
Vom nahegelegenen Lienz sind es nur etwa 35 Kilometer bis ins Skigebiet. Einfach der E66 bis nach Oberdrauburg folgen und dort auf die B110 abbiegen. Diese führt direkt nach Kötschach-Mauthen. Wer aus dem Osten anreist, sollte über Klagenfurt fahren. Von dort über die E66 (Richtung Pörtschach) ein kurzes Stück auf die A2 fahren und dann die Abfahrt Hermagor auf die B111 nehmen, welche direkt zum Skigebiet führt. Vom nördlich gelegenen Salzburg sind es etwa 205 Kilometer. Die A10 bis nach Spittal an der Drau nehmen und dann über Lendorf und Steinfeld die E66 bis nach Oberdrauburg fahren. Dort zweigt die B110 nach Kötschach-Mauthen ab. Auf dem großen Parkplatz am Skigebiet kann man sein Auto problemlos abstellen.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:
In Kötschach-Mauthen befindet sich ein Bahnhof. Man kann also bequem mit dem Zug anreisen. Auch vom Flughafen Klagenfurt, der etwa 120 Kilometer entfernt ist, kann man mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut nach Kötschach-Mauthen reisen.
© www.koemau.com
© www.koemau.com
© www.koemau.com
Alle Bilder vom Skigebiet Kötschach Mauthen
(noch keine Meinung abgegeben)

Das Skigebiet

Liftanlagen
Schlepplifte 3 Schlepplifte
Sessellifte 1 Sessellifte
Gesamt: 4 Liftanlagen
Spezieller Kinderlift
Spezieller Kinderlift
Pisten
Gesamt präpariert: 6 km
Prozent blauer Pisten Prozent roter Pisten Prozent schwarzer Pisten Prozent unpräparierter Pisten
leicht mittel schwer Routen
1 km 5 km 0 km 0 km
Meereshöhe
700 - 1400m ü.N.N.
Skisaison
Saisonbeginn:
21. Dezember 2013
Saisonende:
16. März 2014
Après-Ski
2 Hütten u. Bergrestaurants
1 Après ski bars
Sonstiges
Anzahl Skischulen: 1
Kostenloser Skibus
Kostenloser Skibus
Skiverleih
Skiverleih
Skiservice
Skiservice
Preise
Erwachsene
Tageskarte: 29,50

Kinder
Tageskarte: 14,50

Senioren
Tageskarte: 23,00

Gruppentarife
Gruppentarife
alle Liftticket Preise...
Anmerkung
Alle Lifte (Doppelsessel-, Schlepp- und Kinderlifte) in Betrieb!

Weiteres Sportangebot

Langlauf u. Wandern
Winterwanderwege:  35 km

Leben u. Kultur

Angebote im Ort
1200   Gästebetten
30   Restaurants
12   Bars, Pubs und Lokale
1   Diskotheken
Supermarkt Supermarkt
Sportgeschäft Sportgeschäft
Bank Bank
Tankstelle Tankstelle
Ärztliche Versorgung
Arzt
Arzt
Apotheke
Apotheke
Nächstes Krankenhaus
Nächstes Krankenhaus:
Hermagor - 32 km
Infrastruktur
Nächster Flughafen
Nächster Flughafen:
Klagenfurt - 120 km
Nächster Bahnhof
Nächster Bahnhof:
Kötschach-Mauthen - 0 km

Kontakt

Tourismusbüro
Adresse 
Kötschach 390
9640 Kötschach-Mauthen
Tel. 
0043 04715 8516
E-Mail 
Web 
 
Bergbahnen
Adresse 
Gailberg 3
9640 Kötschach-Mauthen
Tel. 
0043 04715 368
E-Mail 
Web 
Schneetelefon: 0043 04715 8652
 
Ski über www.skigebiete-test.de direkt vor Ort in Kötschach Mauthen reservieren und bis zu 10% sparen!
© Tourispo GmbH & Co. KG (2004-2014)
Partner  Kontakt  Impressum  Login - TVB | Bergbahnen | Unterkünfte